Beuth-Schule

Ehemaligen(Alumni)-Treffen der Beuth-Schule


Technische Chemie 1968

Der Abschlussjahrgang der Ingenieurakademie Beuth  trafft sich im Juni 2018 zu seinem 50. Jubiläum und zum großen Alumni-Homecoming an seiner Alma Mater.
mehr ...

Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Gisbert Majewski.

Allgemeiner Maschinenbau 1968

Bereits 2011 trafen sich die "Beuthianer" von 1968an der Beuth Hochschule. Nun kamenn sie anlässlich ihres 50jährigen Jubiläums im Juni 2018 erneut an ihre Alma Mater zurück und ließen sich von den Alt-Dekanen Prof. Löwe (selbst Beutianer) und Prof. Kleinschrodt genau erklären, was sich im Bereich Maschinenbau an der Beuth verändert hatte. Im Anschluss daran stand neben der Besichtigung der Solaranlage auf dem Dach des Hauses Grashof vor allem eine Spritztour mit dem H2-Blitz, dem Wasserstoff-Kart der Beuth auf dem Programm. Eine große Gaudi! weiter ...
Organisiert wurde das Treffen wieder von dem Absolventen Hartmut Buchwald.

Maschinenbau - Konstruktions- und Fertigungstechnik 1968

Im April 2018 kamen die "Beuthianer" des Abschlussjahrgangs Maschinenbau - Konstruktions- und Fertigungstechnik 1968 anlässlich ihres 50. Jubiläums zu einem Semestertreffen zum zweiten Mal an ihre Alma Mater. Diesmal stand nicht ein Rundgang durch die Labore auf dem Plan, sondern die Ingenieure wollten sich über die Entwicklungen in ihrem Studiengang informieren. Dafür standen ihnen zwei ausgewählte Experten bereit. ... weiter
Organisiert wurde das Treffen wieder von dem Absolventen Peter Lehmann.

Maschinenbau 1964

Noch kurz vor Ende des Jahres statteten drei Absolventen des Studiengangs Maschinenbau, Abschlussjahrgang 1964 ihrer Alma Mater einen kleinen Besuch ab. Was als Stippvisite geplant war, entwickelte sich zu einer unerwartet Begegnung mit der Beuth Hochschule. Diese hinterließ bei den Alumni einen so tiefergehenden Eindruck, dass diese zusammen mit ihren übrigen Kommilitonen wiederkommen möchten, um ihr 55jähriges Abschlussjubiläum an der Beuth zu feiern.
Organisiert wird das Treffen über den Absolventen Klaus Blümel werden.

Maschinenbau 1961

Im Mai 2017 besuchten die Ingenieure des Studiengangs Maschinenbau, Abschlussjahrgang 1961 die Beuth Hochschule. Bereits 2011 war die Gruppe zu Gast an ihrer Alma Mater gewesen und wollte nun erfahren, was sich alles verändert hat.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Lothar Paschke.

Technischen Chemie 1966

Anlässlich ihres 50jährigen Jubiläums, traf sich die Abschlussklasse der Ingenieurakademie Beuth im September 2016 zu einem Semestertreffen an ihrer Alma Mater und erhielt Einblicke in das heutige Studium sowie in die aktuellen Labore an der Beuth.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Spyra.

Maschinenbau 1965

Am 20. Juli 1965 haben sie den Abschluss an der Staatlichen Ingenieurschule Beuth gemacht. Anlässlich ihres 50. Jubiläums, traf sich die Kommilitonen des Examenssemesters M 6 b des Studiengangs Maschinenbau nun im Juli 2015 in Berlin.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Jürgen Metzger.

Maschinenbau 1965

Der Abschlussjahrgang 1965 des Studiengangs Maschinenbau der Ingenieurschule Beuth, traf sich anlässlich des 50. Jubiläums ihres Studienabschlusses am 03. Februar 1965 im Juli 2015 in Berlin.
Organisiert wird das Treffen von dem Absolventen Mayer.

Fertigungs- und Verfahrenstechnik 1965

Bereits 2010, zu ihrem 45. Jubiläum, trafen sich einige Kommilitonen der Ingenieurschule Beuth an ihrer Alma Mater. Die Alumni waren so begeistert, dass sie auch zu ihrem 50jähriges Jubiläum im Mai 2015 zu einem Besuch an die Beuth Hochschule gekommen sind.
Organisiert wird das Treffen von den Absolventen Wulf Siebel und Prof. Jürgen Tietze.

Technische Chemie 1961

Der Abschlussjahrgang 1961 des Studiengangs Technische Chemie der Ingenieurschule Beuth, traf sich im April 2015 an der Beuth Hochschule und konnte sich in seine Studienzeit zurückversetzen.
Organisiert wurde das Treffen von den Absolventen Jürgen Zschetke und Joachim Wunderlich.

Maschinenbau-Fertigung 1964

Foto: Karkossa

Anlässliches ihres 50jährigen Jubiläums trafen sich im Mai 2014 10 Abendschüler des Studiengangs Maschinenbau-Fertigung der Beuth-Abendschule an derihrer Alma Mater. Das Treffen wurde durch den Nord Berliner begleitet, in welchem ein Artikel zu diesem Treffen erschienen ist (Der Nord Berliner, Ausgabe 23, Donnerstag 5. Juni 2014, Seite 4).
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Heinz Schultze.

Gemeinsames Treffen von Beuthianern und Gaußianern 1963/64

Im September 2013 trafen sich Kommilitonen der Ingenieurschulen Beuth und Gauß (Abschlussjahrgänge 1963/64) zu einem gemeinsamen Semestertreffen an der Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Uwe Rechentin.

Maschinenbau 1963

Der Abschlussjahrgang 1963 - Studienrichtung Maschinenbau - der Ingenieurschule Beuth traf sich im Mai 2013 an der Beuth Hochschule zu ihrem 50jährigen Abschlussjubiläum. Leider musste die Lesung des Berliner Autors Horst Bosetzky wegen einer kurzfristigen Erkrankung entfallen.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Ulrich Draub.

Maschinenbau 1968

Zum 45. Jubiläumstreffen zurück an Ihre Alma Mate: Im April 2013 trafen sich die Absolventen der Klassen M6 und F6 zusammen mit ihren damaligen Dozenten an der Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Peter Lehmann.

Technische Chemie 1962

Im Juni 2012 traf sich der Abschlussjahrgang 1962 des Studiengangs Technische Chemie der Ingenieurschule Beuth zu ihrem 50jährigen Jubiläum. Für die meisten Alumni war es seit ihrem Abschluss der erste Besuch ihrer Alma Mater.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Jürgen Vossbeck.

Starkstrom 1961

Sechs ehemalige Studierende der Abschlussklasse der Ingenieurschule Beuth - Richtung Starkstrom - aus dem Jahr 1961 besuchten im Oktober 2011 die Beuth Hochschule. Neben den Laboren der konventionellen und erneuerbaren Energien, begeisterte die Alumni vor allem der Besuch im Historischen Archiv, wo sie einiges aus ihrer Studienzeit fanden.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Schwinn.

Technische Chemie 1961

Foto: Privat

Im April 2011 trafen sich 15 Kommilitonen des Studiengangs Chemie der Ingenieurschule Beuth, Abschlussjahrgang 1961, zu ihrem 50jährigen Jubiläumstreffen. Es war das erste Mal, dass sich die Kommilitonen nach 30 Jahren wiedersahen. Für das nächste Treffen ist ein Besuch an der Beuth Hochschule geplant.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Jürgen Zschetke.

Maschinenbau-Konstruktionstechnik 1961

Im April 2011 trafen sich 13 Kommilitonen des Studienfachs Maschinenbau-Konstruktionstechnik der Ingenieurschule Beuth,  Abschlussjahrgang 1961. Zusammen mit ihren Ehefrauen besuchten sie die heutige Beuth Hochschule und bekammen einen Überblick über die Labore der Produktionstechnik.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Thürk.

Allgemeiner Maschinenbau 1968

2011 trafen sich die "Beuthianer" von 1968 in Berlin und besuchten ihre Alma Mater. Die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Wieneke-Toutaoui, selbst Maschinenbau-Ingenieurin, empfing die Alumni und gab einen umfassenden Einblick in die Hochschule aber vor allem auch in die Entwicklung des Studiengangs Maschinenbau.
Organisiert wurde das Treffen wieder von dem Absolventen Hartmut Buchwald.

Technische Chemie 1960

Im Oktober 2010 besuchten Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Technische Chemie der Ingenieurakademie Beuth die heutige Beuth Hochschule für Technik, um ihren Studienbeginn vor 50 Jahren an einer der bedeutensten Ingenieurschulen des 20. Jahrhunderts zu feiern.
Organisiert wurde das Treffen von der Absolventin Renate Belle.

Allgemeiner Maschinenbau 1968

v.l. n. r. sind: Werner Voigt, Peter Block, Olaf Hieber, Martin Rohlffs, Helmut Wollschläger, Peter Hausmann, Hartmut Buchwald, Lothar Phillip und Peter Erdmann. Foto: Privat

Alljährlich treffen sich 68er-Absolventen der Ingenieurschule Beuth zu einem Semestertreffen. 2010 fand das Treffen in Eisenach statt. Das Treffen war geprägt von den Sehenswürdigkeiten in Eisenach sowie abendlichen Festessen mit anschließendem Ausklang in einem der gemütlichen Biergärten. Da es sich seit 1988 schon um das 8. Treffen handelt (mit wechselnden Teilnehmern) gab es an Diskussionsstoff keinen Mangel. Alle Teilnehmer hatten ein Beuth-T-Shirt erhalten, das zum ständigen Begleiter während des Treffens wurde. Das kam hervorragend an. Besonders freute die "Beuthianer" die Information, dass die TFH nach fast 40 Jahren offiziell wieder den Namen "Beuth" im Titel trägt.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Hartmut Buchwald.

Elektrotechnik 1970

Zu ihrem 40jährigen Abschlussjubiläum traf sich im Juni 2010 der Abschlussjahrgang 1970 der Elektrotechnik der Staatlichen Ingenieurschule Beuth zu einem Semestertreffen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Mit dabei ein ehemaliger Dozent des Semesters: Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Türck (Foto Mitte).
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Sittka.

Maschinenbau 1970

Im Mai 2010 trafen sich vier Beuthianer des Abschlussjahrgangs 1970 des Studiengangs Maschinenbau zusammen mit Ihren Ehefrauen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben einer Besichtigung der Labore stand auch eine Campusführung und der Besuch im Historischen Archiv der Hochschule auf dem Programm.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Wulf Siebel.

Allgemeiner Maschinenbau 1960

Der Abschlussjahrgang 1960 des Studiengangs Allgemeiner Maschinenbau trifft sich seit 1990 jährlich zu gemeinsamen Semestertreffen. Im Oktober 2009 stand ein Besuch ihrer Alma Mater, der Beuth Hochschule, auf dem Programm. Weitere Informationen über die Aktivitäten des Semesters von 1960 auf deren Homepage: beuthianer.de
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Joachim Stenzel.

Allgemeiner Maschinenbau 1968

Der Abschlussjahrgang 1968 des Studiengangs Allgemeiner Maschinenbau trifft sich alljährlich zu einem gemeinsamen Semestertreffen. Im Juni 2009 tarf sich die Gruppe in Bochum.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Hartmut Buchwald.

Maschinenbau 1961

Der Abschlussjahrgang 1961 des Studiengangs Maschinenbau traf sich im Oktober 2008 zu einem gemeinsamen Treffen an der Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Rudolf Aust.

Maschinenbau-Fertigungstechnik 1968

Anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläum traf sich der Abschlussjahrgang 1968 des Studiengangs Maschinenbau-Fertigungstechnik im Juli 2008 an der Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von dem Beuth-Absolventen Wolfgang Müller.

Maschinenbau 1967

Anlässliches ihres 40jährigen Jubiläums trafen sich im April 2007 Alumni des Studiengangs Maschinenbau an der Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Schmidt.