Zahlen und Fakten

Studierende an der Beuth Hochschule

Wintersemester 2015/2016

Studierende (Stand: 01.10.2015) Anzahl
Gesamt 12532
Fachbereich I - Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften 1848
Fachbereich II - Mathematik - Physik - Chemie 823
Fachbereich III - Bauingenieur- und Geoinformationswesen 1436
Fachbereich IV - Architektur und Gebäudetechnik 1277
Fachbereich V - Life Sciences and Technology 1350
Fachbereich VI - Informatik und Medien 2005
Fachbereich VII - Elektrotechnik - Mechatronik - Optometrie 1319
Fachbereich VIII - Maschinenbau, Veranstaltungstechnik, Verfahrenstechnik 1893
FSI (Fernstudieninstitut) 558
Studienkolleg der TU 23
Studentinnen 3908
Studenten 8624
Ausländische Studierende (aus 69 Ländern, davon 583 Studentinnen) 1574

Personal

Angehörige der Beuth Hochschule Anzahl
Professorinnen und Professoren 290
Mitarbeiter/-innen für Technik & Verwaltung 469
Gastprofessuren/Dozentinnen und Dozenten 35
Personal gesamt 794
   
Lehrbeauftragte 499

15.02.2016
Ferienkurs Mathematik
Die Beuth Hochschule bietet Vorbereitungskurse für Studieninteressierte und Studierende mit...

25.02.2016 · 16:00 Uhr
Studienfinanzierung im Überblick
„Money talks“ – Studienfinanzierung im Überblick Semestergebühren, Wohnung, Essen, Fachbücher,...

23.03.2016 · 14:00 Uhr
Studieren an der Beuth Hochschule
Studieren an der Beuth!? Eine Veranstaltung für Studieninteressierte. Raus aus der Schule – rein...

BeuthBonus

Das Projekt BeuthBonus bietet eine Qualifizierung für zugewanderte Hochschulabsolventinnen und -absolventen.

Es richtet sich an Akademiker/-innen, die einen Abschluss in Informatik oder einem anderen Fach mit Anteilen in IT- bzw. Kommunikationstechnologien im Ausland erworben haben und ihre Chancen für den Einstieg als Fachkraft auf dem deutschen Arbeitsmarkt verbessern wollen.

Die online-basierte Schulung ist kostenlos. Eine berufsbegleitende Teilnahme ist problemlos möglich.

Beuth-App

Die Beuth-App bietet Neuigkeiten aus der Beuth Hochschule, Veranstaltungskalender, Bildergalerie und Mensa-Speiseplan.

Die Beuth-App gibt es kostenlos zum Download als Android- oder iOS-Version.