Beuth Hochschule ist EUA-Mitglied


07.03.2017 10:47 Uhr

Die European University Association (EUA) ist die größte Organisation europäischer Hochschulen. Die Beuth Hochschule für Technik ist seit Beginn diesen Jahres Vollmitglied und wird damit für ihre Forschungsstärke belohnt.

Die Beuth Hochschule ist seit Beginn des Jahres 2017 Vollmitglied in der European University Association (EUA). Für die Aufnahme in die größte Vereinigung forschender Hochschulen wies die Beuth Hochschule in einem komplizierten Verfahren eine besondere Forschungsintensität nach.

European University Association

Die EUA ist mit 850 Mitgliedern in 47 Ländern die größte Organisation europäischer Hochschulen. Sie unterstützt als Stimme der Hochschulen die Interessen der einzelnen Institutionen und des Hochschulsektors insgesamt. Über Projekte, Veranstaltungen und andere Lernaktivitäten können sich die Mitglieder austauschen. Die Organisation bietet einzigartige Chancen die künftige europäische Politik und Initiativen zu beeinflussen, die Hochschulbildung und Forschung betreffen.

Weitere Informationen: www.eua.be 

27.03.2017
Brückenkurse für Studienanfänger/-innen
Schulstoff in Mathematik und Naturwissenschaften wiederholen und festigen Die Erfahrungen zeigen,...

01.04.2017 · 10:00 Uhr
Einführung für Erstsemester der Online-Studiengänge
Die Erstsemesterveranstaltung für die Online-Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen Online...

03.04.2017
Erstsemester-Veranstaltungen
Erstsemestereinführung im Sommersemester 2017 Orientierungstage für Studienanfänger/-innen der...

Wertvolle Tipps und Hinweise rund um das Studium, Unterstützungsmöglichkeiten, Ansprechpersonen, die gängigsten Abkürzungen und mehr finden Studierende im Handbuch zum Studium – nach Stichworten sortiert, gedruckt oder online.

Erstsemester-Veranstaltungen