Evaluationen und Umfragen

Die Beuth Hochschule für Technik verfügt seit vielen Jahren über ein breit angelegtes und fest etabliertes Instrumentarium zur Sicherung der Qualität in Studium und Lehre.

Befragt werden dafür überwiegend Studierende und ehemalige Studierende, aber auch der Standpunkt der Lehrenden wird systematisch erfasst.

Folgende Evaluationen und Umfragen werden regelmäßig durchgeführt:

Grundlage der Arbeit des Qualitätsmanagements ist die Satzung zur Evaluation an der Beuth Hochschule für Technik Berlin (pdf).

Sonderumfragen und Service

Je nach Kapazität bietet das Qualitätsmanagement:

  • Beratung bei der Erstellung von Fragebögen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Umfragen mit der Evaluationssoftware EvaSys z. B. für Abschlussarbeiten
  • Durchführung von Sonderumfragen mit hochschulweitem Interesse z. B. Befragung zur Umgestaltung des Campushofes

Kontakt: Lena Ziesmann, Telefon: 030 4504-2642, ziesmann[at]beuth-hochschule.de