Aufgaben

Aufgaben der Akademischen Versammlung

gemäß § 16 der Grundordnung der Beuth Hochschule für Technik Berlin (BeuthHS-GrO):

(1) Die Akademische Versammlung ist zuständig:

  • für die Wahl des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule sowie der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen,
  • für die Abberufung des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule sowie der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen gemäß § 11,
  • für die Beschlussfassung über die Grundordnung,
  • für die Erörterung des jährlichen Rechenschaftsberichts des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule

sowie für die Stellungnahmen zu Angelegenheiten, die die Hochschule als Ganzes betreffen.

(2) Die Akademische Versammlung ist berechtigt, weitere Vorschläge zur Wahl der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen nach §9 (3) zu beschließen.

(3) Die Akademische Versammlung gibt sich eine Geschäftsordnung.

27.03.2017
Brückenkurse für Studienanfänger/-innen
Schulstoff in Mathematik und Naturwissenschaften wiederholen und festigen Die Erfahrungen zeigen,...

01.04.2017 · 10:00 Uhr
Einführung für Erstsemester der Online-Studiengänge
Die Erstsemesterveranstaltung für die Online-Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen Online...

03.04.2017
Erstsemester-Veranstaltungen
Erstsemestereinführung im Sommersemester 2017 Orientierungstage für Studienanfänger/-innen der...

Wertvolle Tipps und Hinweise rund um das Studium, Unterstützungsmöglichkeiten, Ansprechpersonen, die gängigsten Abkürzungen und mehr finden Studierende im Handbuch zum Studium – nach Stichworten sortiert, gedruckt oder online.

Erstsemester-Veranstaltungen