Aktuelles

Wimpern

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

25.01.2017

Ein neuartiges Serum, das Wimpern zum Wachsen bringt, wurde am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP entwickelt. Für die hervorragende Forschung im Rahmen ihrer Bachelorarbeit erhielt Beuth-Studentin Mine Kaya einen SEPAWA-Förderpreis.mehr…


Ernährungsphysiologisch optimierte Bratling

Fleischersatzprodukte unter der Lupe

23.01.2017

Fleischalternativen liegen im Trend, doch die Nährwerte sind selten optimal: Zu viel Salz, zu viel Fett, zu viele Kalorien. Gefördert durch die Adalbert-Raps-Stiftung untersuchte Sarah Gleisenberg die ernährungsphysiologischen Werte aktueller Fleischersatzprodukte.mehr…


Entwurf für die landschaftliche Gestaltung von Hamburg-Rothenburgsort (Bild: Friebel, Krebs, Schäfer, Wycisk)

Urbane Natur für Rothenburgsort

09.01.2017

Der Hamburger Stadtteil Rothenburgsort hat städtebaulich einiges aufzuholen. Zwei Landschaftsarchitektur-Studierende haben sich dem Gebiet angenommen und mit ihrem Konzept den 3. Platz beim Otto Linne Preis belegt.mehr…


Stipendiatinnen und Stipendiaten mit Förderern beim Festakt in der Beuth-Halle (Foto: Julia Baumgart)

Deutschlandstipendium für 34 Studierende

06.01.2017

Die Beuth Hochschule fördert mit dem Deutschlandstipendium talentierte Studierende. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten zeichnen sich vor allem durch besonderes persönliches Engagement und sehr gute Studienleistungen aus.mehr…


Aktuelles zum Urheberrechtsschutzgesetz

22.12.2016

Am 15. Dezember 2016 haben die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Verwertungsgesellschaft (VG) Wort vereinbart, die pauschale Abgeltung der Ansprüche der VG Wort bis zum 30. September 2017 fortzuführen und angekündigt im kommenden Jahr eine praktikable Lösung zu entwickeln.mehr…


Team Sentient Light mit Betreuer Dirk Hausburg (Mitte) (Foto: VDI Berlin-Brandenburg)

Studierende gewinnen VDI-Wettbewerb

15.12.2016

Mensch und Technik – Der Verein Deutscher Ingenieure fördert mit dem regelmäßig stattfindenden Wettbewerb Projekt- und Abschlussarbeiten. Drei Beuth-Studenten landeten mit der Entwicklung einer dynamischen Lichtanlage auf dem ersten Platz.mehr…


Vier Hochschulen fördern 13 Gründerteams mit dem Startup-Stipendium (Bild: HWR Berlin)

Starthilfe für Gründerteams

07.12.2016

Verschattungssysteme, die Energie sparen; Eis, das nach dem Lieblingscocktail schmeckt; Tee kochen direkt im Glas – das sind die Ideen der drei Gründerteams, die an der Beuth Hochschule mit dem Berliner Startup-Stipendium gefördert werden.mehr…


Wahlen am 1., 2. und 5. Dezember

30.11.2016

Alle Mitglieder der Beuth Hochschule für Technik sind eingeladen am 1., 2. und 5. Dezember an den Gremienwahlen teilzunehmen. Gleichzeitig finden die Personalratswahlen statt. Zur Wahl stehende Kandidatinnen und Kandidaten sind online veröffentlicht.mehr…


Treffer 17 bis 24 von 511