Aktuelles

Tomaten-DNA macht Brustimplantate sicher

06.09.2018

Minderwertiges Silikon in Brustimplantaten kann die Gesundheit gefährden. Ein Verfahren zur fälschungssicheren Kennzeichnung haben Forscher/-innen, darunter Beuth-Studentin Marina Volkert, am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung entwickelt.mehr…


Rafael Tietz (Zweiter v. l.) gewann mit seinem Beitrag ein ESRI-Stipendium © Hans-Christian Gruber

AGIT 2018: Preise für Beuth-Studierende

22.08.2018

Die größte Konferenz und Messe für angewandte Geoinformationssysteme im deutschsprachigen Raum, die AGIT, fand 2018 an der Uni Salzburg statt. Eine Masterarbeit und ein Poster von Beuth-Studierenden wurden als beste Arbeiten ausgezeichnet.mehr…


Mitglieder des ExCELL-Konsortiums mit Ralf Sygusch von der Stadt Wolfsburg (5. v. l.) © Gerd Brünig

Smart Data für intelligente Mobilität

26.07.2018

Mobilität ist ein Zukunftsthema in Großstädten weltweit – Parkplätze sind knapp, Staus und Unfälle häufen sich, CO2-Emissionen nehmen zu. Wie Daten genutzt werden können, um den Verkehr optimal zu steuern, zeigen Forscherinnen und Forscher im Projekt ExCELL.mehr…


Blühstreifen zwischen Baumreihen in der Baumschule © Balder

Bio-Pflanzenschutz für Stadtbäume

25.07.2018

Ein Forschungsprojekt macht Bäume fit, damit sie schädlichen urbanen Einflüssen trotzen können: In der Baumschule bieten Wildblumen zwischen den Reihen Nahrung und Unterschlupf für Nützlinge. So wird die Vitalität der Pflanzen auf natürliche Weise gestärkt.mehr…


Erneuerte Fassade des Hauses Grashof

Hochschulen haben Sanierungsbedarf

23.07.2018

Über 3 Milliarden Euro wird die Instandsetzung der staatlichen Berliner Hochschulen kosten, für die jetzt ein 6-Punkte-Sofortplan entwickelt wurde. Allein an der Beuth Hochschule müssen mehr als 150 Millionen Euro in die Sanierung der Gebäude gesteckt werden.mehr…


Im Modul "Objektplanung" setzen die Studierenden ihre eigenen Entwürfe um © Rohlfing

Praxiseinsatz für Naturschutzstation

11.07.2018

Studierende der Landschaftsarchitektur haben den Außenbereich der Naturschutzstation Hahneberg in Staaken umgestaltet. Neue Wege, Hoch- und Vertikalbeete sowie Sitzmöglichkeiten und ein Barfußpfad machen die Natur für alle Generationen erlebbar.mehr…


Internationaler Austausch

04.07.2018

Das Projekt I.DEAR ermöglicht es deutschen und argentinischen Studierenden, im Ausland Studien- und Arbeitserfahrung zu sammeln. Bei einem Treffen tauschten sich Vertreter/-innen der Argentinischen Botschaft, des Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums und der Beuth Hochschule aus.mehr…


Eröffnung des BIT6 City Office im Ludwig-Erhard-Haus © Susanne Groten, Silke Lachnit/Bit6

Transfer und Kooperation auf kurzem Wege

03.07.2018

Die im Verbund BIT6 zusammengeschlossenen sechs Berliner Fachhochschulen haben im Ludwig-Erhard-Haus ein City Office eröffnet, um im Stadtbild sichtbar zu werden und eine Anlaufstelle für Transferpartner außerhalb der Hochschulen zu schaffen.mehr…


Treffer 25 bis 32 von 599