Aktuelles

Projektgruppe „stadtMission possible“

stadtMission possible

10.02.2017

Facility Management-Studierende haben Geschäftsprozesse der Berliner Stadtmission unter die Lupe genommen. Sie empfehlen dem Verein ein optimiertes Schlüssel- und Zugangsmanagement, neue Technologien für die Containerentleerung und energetisch nachhaltigere Immobilien.mehr…


Simulation von Prozessen in der Beuth-CAVE(Foto: Villwock)

Beuth-CAVE: Virtueller Raum eingeweiht

08.02.2017

Die virtuelle Realität hält offiziell Einzug in den Fachbereich VIII: Im Labor für Computereinsatz in der Produktion (CIP) wurde die Beuth-CAVE eingeweiht. Damit öffnen sich neue Wege und Möglichkeiten für die Lehre und Wissenschaft.mehr…


Wohnmodule für die Naturhotel-Anlage Arkenberge

Naturerlebnis statt Bauschutt

06.02.2017

Die Bauschuttdeponie Arkenberge hat seit zwei Jahren den Teufelsberg als höchsten Berg der Stadt abgelöst. In einem Wettbewerb des Studiengangs Planung nachhaltiger Gebäude entwickelten Studierende Pläne für einen Naturerlebnispark mit Aussicht.mehr…


Wimpern

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

25.01.2017

Ein neuartiges Serum, das Wimpern zum Wachsen bringt, wurde am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP entwickelt. Für die hervorragende Forschung im Rahmen ihrer Bachelorarbeit erhielt Beuth-Studentin Mine Kaya einen SEPAWA-Förderpreis.mehr…


Ernährungsphysiologisch optimierte Bratling

Fleischersatzprodukte unter der Lupe

23.01.2017

Fleischalternativen liegen im Trend, doch die Nährwerte sind selten optimal: Zu viel Salz, zu viel Fett, zu viele Kalorien. Gefördert durch die Adalbert-Raps-Stiftung untersuchte Sarah Gleisenberg die ernährungsphysiologischen Werte aktueller Fleischersatzprodukte.mehr…


Entwurf für die landschaftliche Gestaltung von Hamburg-Rothenburgsort (Bild: Friebel, Krebs, Schäfer, Wycisk)

Urbane Natur für Rothenburgsort

09.01.2017

Der Hamburger Stadtteil Rothenburgsort hat städtebaulich einiges aufzuholen. Zwei Landschaftsarchitektur-Studierende haben sich dem Gebiet angenommen und mit ihrem Konzept den 3. Platz beim Otto Linne Preis belegt.mehr…


Stipendiatinnen und Stipendiaten mit Förderern beim Festakt in der Beuth-Halle (Foto: Julia Baumgart)

Deutschlandstipendium für 34 Studierende

06.01.2017

Die Beuth Hochschule fördert mit dem Deutschlandstipendium talentierte Studierende. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten zeichnen sich vor allem durch besonderes persönliches Engagement und sehr gute Studienleistungen aus.mehr…


Aktuelles zum Urheberrechtsschutzgesetz

22.12.2016

Am 15. Dezember 2016 haben die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Verwertungsgesellschaft (VG) Wort vereinbart, die pauschale Abgeltung der Ansprüche der VG Wort bis zum 30. September 2017 fortzuführen und angekündigt im kommenden Jahr eine praktikable Lösung zu entwickeln.mehr…


Treffer 33 bis 40 von 530