Termin

„Schicht um Schicht“ Seelow - Berlin 1945. Eine außergewöhnliche Spurensuche

Datum: 14.04.2018
- 30.05.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Organisator: Fachbereich IV
Ort: Museum und Gedenkstätte Seelower Höhen, Küstriner Straße 28 a, 15306 Seelow

Nekropole Berlin - Neukölln 1945

Vom 16. April bis zum 2. Mai 2017 jährt sich die „Schlacht um Berlin“ zum 72. Mal. Architektur-Studierende haben sich in dem multimedialen Fotoprojekt Nekropole Berlin - Neukölln 1945 mit den Begräbnisstätten der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auseinandergesetzt.

Das Nekropolen-Projekt zu Gast in Seelow

Studierende aus 16 Nationen visualisieren Spuren der Erinnerung und ihre Gedanken zu Krieg, Kriegstod, Zerstörung, Verlust und Vergessen.

Neben großen Open-Air-Fotografien ist das Herzstück der Ausstellung eine multimediale Installation in Form einer Collage aus Fotografien, Zeichnungen und originalen Filmaufnahmen – auch aus Seelow sowie von aktuellen Kriegsschauplätzen der Neuzeit. Das Projekt möchte durch Informieren, Entdecken und Identifizieren zum Nachdenken anregen – gegen das Vergessen.

Die Sonderausstellung ist bis zum 30. Mai 2018 zu sehen und wird mit Führungen, Workshops und Lesungen begleitet.

Weitere Informationen