Termin

Tages-Workshop: Arbeitsorganisation und Selbstmanagement

Datum: 22.03.2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Organisator: Schreiblabor
Ort: Beuth Hochschule | Der Raum wird Ihnen nach der Anmeldung zeitnah zum Termin bekanntgegeben.

Wissenschaftliche Abschlussarbeiten: Selbstmanagement und produktives Arbeiten

  • Wie kann ich meine Arbeitsproduktivität bei der Planung und Abfassung meiner Bachelor- oder Masterarbeit verbessern?
  • Zeitmanagement als Selbstmanagement, Zeitplantechnik und Produktivitätsstrategie
  • Der fragmentierte Arbeitsstil (shallow work): Prokrastination (Aufschieben) und Präkrastination (zwanghaftes Sofort-Erledigen)
  • Konzentriertes Arbeiten (deep work): Item of the day, Biological prime time, Aufmerksamkeitskiller vermeiden
  • Work-Life-Balance: Abschalten von der Arbeit (Feierabendrituale, Schlaf, Energie)
  • Pomodoro-Technik und Selbstmotivation (Focus-Keeper-App, WOOP-App)

Lehr-Lern-Methoden

  • Impulsvorträge, Fallbeispiele, Übungen, Challenges, Selbstreflektion,
    Minigruppen,
    Q & A
  • Präsentationsfolien, Handout

 

Trainer

Johannes Haack

Anmeldung erforderlich

Im Veranstaltungs-Manager.