Labor Molekular- und Zellbiologie / Genetik

Fachbereich Fachbereich V – Life Sciences and Technology (FB V)

Laborleitung

Labormitarbeiter/-innen
Homepage: http://studiengang.beuth-hochschule.de/bt/laboratorien/labor-fuer-molekular-und-zellbiologiegenetik/
Zellbiologie: Molekulare Grundlagen der Zellbiologie; Stammzellen; Tissue Engineering; molekulare Mechanismen der Krebsentstehung; Kultivierungsmethoden für menschliche, tierische und pflanzliche Zellen; Transfektionsmethoden; Produktion monoklonaler Antikörper; Apoptoseinduktion; Zellzyklus-Analysen; FACS-Analytik; /in vitro /Toxizitätstets Somatische Zellhybride, in vitro Toxikologie Molekularbiologie: Humangenom, Genkartierung, Genaufbau und Funktion, Genexpression, Gentherapie, transgene Tiere, Tumorsupressorgene, Nukleinsäureanalytik-Reverse Transkription, PCR, real-time PCR, RNA-Interferenz Proteinchemie: Proteomik, 2D-Elektrophorese, Enzymatischer Verdau, HPLC, Massenspektrometrie, Sequenzierung Forschung: Molekulare Therapie der Muskeldystrophie Duchenne, Proteomanalyse von Muskelzellen, Analyse von posttranslational modifizierten Proteinen (Phosphorylierungen und Acetylierungen), Ribosomale Proteinbiosynthese