Labor Zentrum für Bau- und Geodaten

Fachbereich Fachbereich III – Bauingenieur- und Geoinformationswesen (FB III)

Laborleitung

Labormitarbeiter/-innen
Homepage: http://labor.beuth-hochschule.de/zbg/
Das Zentrum für Bau- und Geodaten (ZBG) ist für den EDV-technischen Bereich des Fachbereichs III zuständig. Dazu gehört die Administration der Rechnersysteme und des Netzes genauso wie die Ausleihe von mobilen DV-Geräten und die Pflege der Fachbereichshomepage. Das Labor betreut derzeit ca. 100 Rechner und das gesamte FB-Netzwerk, das für den ordnungsgemäßen Ablauf der Lehre und für die Forschung genutzt wird. Dazu zählen derzeit drei Rechnerräume mit je 23 Arbeitsplätzen und zwei Räume mit Rechnern, in denen Abschlussarbeiten angefertigt bzw. Projekte außerhalb der Präsenzzeiten der Studierenden bearbeitet werden. Das Labor übernimmt weiterhin die Verantwortung für großformatige analoge Ausgabe und den Betrieb eines großformatigen Farbscanners. In den Pools des ZBG ist neben der Office-Software, Mathematik- Software und allgemeiner CAD-Software eine Vielzahl fachspezifischer Software vorhanden. Die meisten Programme stehen mit 25 oder mehr Lizenzen zur Verfügung. Das ZBG ist bemüht, alle Programme in der jeweils aktuellen Version anzubieten. Während der Präsenzveranstaltungen in den Pools werden die Studierenden permanent in fachlicher Hinsicht von der Lehrkraft angeleitet und in DV-technischer Hinsicht von den Mitarbeitern des ZBG unterstützt.

13.02.2017
Gründerschmiede - Startup Bootcamp
Innerhalb von zehn Tagen von der ersten Geschäftsidee zum Unternehmen: Die Gründerschmiede ist das...

09.03.2017 · 17:00 Uhr
Elterninformationsabend – Wie kann ich mein Kind bei der Studienwahl unterstützen?
Ihr Kind macht gerade Abitur und steht vor der Frage „Was will ich studieren, wo finde ich...

15.03.2017 · 14:00 Uhr
Studieren an der Beuth Hochschule
Studieren an der Beuth!? Eine Veranstaltung für Studieninteressierte. Raus aus der Schule – rein...

Wertvolle Tipps und Hinweise rund um das Studium, Unterstützungsmöglichkeiten, Ansprechpersonen, die gängigsten Abkürzungen und mehr finden Studierende im Handbuch zum Studium – nach Stichworten sortiert, gedruckt oder online.