Haus Bauwesen (D)

Luxemburger Straße 9, 13353 Berlin

Das Haus Bauwesen wurde 1976 nach dreieinhalbjähriger Bauzeit eingeweiht. Die Architekten von Beulwitz und Bonn gliederten den Bau in zwei Längstrakte, die durch drei Zwischenbauten verbunden sind.

In dem Gebäude sind Hörsäle, Lehr- und Büroräume sowie u. a. die Fachbereiche III und IV, die Bibliothek, das Hochschulrechenzentrum, das Fernstudieninstitut (FSI), das Copy-Center, der AStA sowie die Mensa untergebracht. 

Lageplan