Rechtliche Grundlagen

Gesetzlicher Auftrag

Gesetzlicher Auftrag ist die Interessenvertretung aller Frauen der Beuth Hochschule und das Erlangen von Chancengleichheit der Geschlechter.

Grundlagen:

Arbeit, Studium und Elternschaft bzw. Betreuung Pflegebedürftiger

Die besondere Belastung durch die Vereinbarkeit von Familienverantwortung und Studium oder Beruf soll durch gesetzliche Regelungen erleichtert werden. Hier finden sie Gesetze und hochschulinterne Regelungen zu Elternzeit und Pflege.

Rechtliche Grundlagen: