Mechatronik (Bachelor): Neue StPrO ab Sommersemester 2019

Ab dem SoSe 2019 wird die neue StPrO gelten, die auf der Beuth Homepage des Studiengangs veröffentlicht ist. Der Übergang zur neuen StPrO erfolgt zum Beginn des SoSe 2019.

In der StPrO finden Sie eine Äquivalenzliste, aus der Sie ersehen können, wie die aktuellen Module in die neuen Module umgesetzt werden.

Beachten Sie bitte folgende Hinweise zur Umsetzung der Äquivalenzliste durch die Studienverwaltung:

Bei der Umsetzung werden die Noten, die Anzahl der Versuche und die Anzahl der Belegungen auch übertragen.

Es werden auch Teilleistungen (also nur SU oder nur UE) übertragen, wenn das alte wie auch das neue Modul beide Teilleistungen aufweisen.



Zurück