Manuela Muschter

Spezialistin im Bereich Verpackungstechnik

Manuela Muschter begann ein Studium der Lebensmitteltechnologie an der TFH, wechselte dann aber in den 1988 neu eingeführten Studiengang Verpackungstechnik. Sie war mit 22 Jahren nicht nur eine der jüngsten sondern auch eine der ersten Absolventinnen in diesem Studienfach.

Unabhängig sein und bleiben

Das Gespür für den Erfolg zu haben, dass ist der Alumna seit frühester Jugend eigen. „Ich war schon sehr früh unabhängig und finanzierte mir mein Leben selbst“, so die erfolgreiche Unternehmerin. Noch während des Studiums knüpfte sie Kontakte.

Nach einer erfolgreichen Karriere bei den Firmen Jacobs und Gubor, wo sie leitende Aufgaben sowohl in den Bereichen der Produktion wie auch des Einkaufes übernahm, machte sich Manuela Muschter zusammen mit Ihrem Mann selbständig.

Firmengründung

<p>1999 gründeten beide die foliangmbh in Stralsund, eine Firma, die sich im Bereich der Verpackungstechnik auf Folienveredelungen im bis zu 10-Farben-Flexodruck spezialisiert hat.

Nominierungen, Preise aber auch der Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel 2007 zeugen vom Renommee des Unternehmens. 2010 ist die foliangmbh als erstes Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern sogar für den Sonderpreise "Premier" nominiert.

Herzlichen Glückwunsch!

Das vollständige Interview mit Manuela Muschter finden Sie hier.