Technische Fachhochschule Berlin

Ehemaligen(Alumni)-Treffen der Technischen Fachhochschule Berlin


Verfahrenstechnik 1977

Die Absolventen des Abschlussjahrgangs 1977 der Technische Fachhochschule Berlin trafen sich am Freitag, 17. Januar 2020 an ihrer Alma Mater. Während eines Rundgangs und eines Laborbesuchs im Bereich der Verfahrenstechnik erfuhren die Alumni von Lehrenden und Mitarbeitenden viel über ihre Hochschule und die Veränderungen, die sich in den mehr als 40 Jahren ergeben haben. Die Alumni waren sich einig: "Die Führung durch die TFH und durch unsere Erinnerungen von vor 43 Jahren das Erlebnis unseres 5-tägigen Terffens." Das Alumni-Programm und die Kollegen im Fachbereich sagen Danke für dieses Lob.
Organisiert wird das Treffen von dem Absolventen Schmickartz.

Versorgungstechnik 1980

Die Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs 1982 der Versorgungstechnik aus dem damaligen Fachbereich 9 der Technischen Fachhochschule Berlin, treffen sich am Freitag, 04.10.2019 an ihrer Alma Mater.

Organisiert wird das Treffen von dem Absolventen Erdmann.

Programm:

  • Treffen: 10:30 Uhr - Labor für Sanitärtechnik
  • 12:00 Uhr: MIttagessen in der Mensa
  • anschließend Ausklang im Deichgraf

Kartographie 1986

Als sie damals hier studierten hieß es noch Technische Fachhochschule Berlin und ihr Studiengang gehörte zum Fachbereich 3. Nun trafen sich die Kartographen an ihrer Alma Mater zu einem Semestertreffen im August 2018.
Organisatorische Unterstützung erhielten sie durch ihren alten Studiengang (heute Fachbereich III).

Landkartentechnik

Im Zuge eines Rundganges in dem Gebiet um ihre Alte Alma Mater in der Kurfürstenstraße, besuchte die Semestergruppe der Technischen Fachhochschule Berlin aus den 1970er Jahren auch das Haus in der Kurfürstenstraße. Dies gelangt auf Initiative des Alumni-Programms mit freundlicher Unterstützung des Studiengangs Augenoptik/Optometrie des Fachbereichs VII der Beuth Hochschule für Technik Berlin (vormals Technischen Fachhochschule Berlin), der heute seine Räumlichkeiten im Haus Kurfürstenstraße hat.

Vermessungstechnik 1975

Anlässlich ihres 40. Jubiläums, traf sich der Studiengang Vermessungstechnik (TFH/Leinestraße) im Juli 2015 an der Beuth Hochschule.Im Anschluss an den Besuch der Labore für Photogrammetrie und Geodäsie luden die Professoren Bergmann und Korth die Alumni zu einem Gespräch.Danach ging es weiter zu einem Besuch des alten Schulgebäudes in der Leinestraße.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Joachim Vowinkel.

Bioinformatik 2004

Sie studierten Bioinformatik als Aufbaustudiengang am Fachbereich V Life Science and Technologie. Jetzt trafen sich die Kommilitonen im Juli 2014 an der Beuth Hochschule wieder. Die Alumni reisten zu diesem Ereignis aus ganz Europa an.
Organisiert wurde das Treffen von der Absolventin Lei Mao.

Bauingenieurwesen 1974

Im Juni 2014 traffen sich die ersten Absolventinn/en des Studiengangs Bauingenieure der TFH (Fachbereich 5 - heute Fachbereich III) - Abschluss 1974 zu einem gemeinsamen Besuch ihrer Alma Mater.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Detlef Hoffmann und seit vielen Jahren Lehrbeauftragter am Fachbereich VIII.

Chemie 1974

Das Semester besichtigte seine Alma Materim Oktober 2013. Extra für die Alumni öffnete Prof. Karin Trettin an einem Samstag die Labore der Chemie. Die Ingenieure waren begeistert und stifteten als Erinnerung an ihren Besuch und die Studiezeit vier Fliesen für die Erinnerungs- und Namensgalerie der Beuth Hochschule im Innenhof des Hauses Beuth.    
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Wolfgang Lohner.

Vermessungswesen 1981

Die Alumni des Studiengangs Vermessungswesen der damaligen Technischen Fachhochschule 1978-1981 traf sich im Juni 2011 zu einem Semestertreffen wieder.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Ludger Droste.

Maschinenbau 1981

Vor 30 Jahre haben sie ihr Studium an der TFH-Berlin abgeschlossen. Im Oktober 2011 traffen sich einige Kommilitonen zu einem Semestertreffen. Empfangen wurden die Alumni von Prof. Hans Gerber, 1. Vizepräsident der Beuth Hochschule. Ebenfals dabei war der damalige Dozent Prof. Löwe.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Reinhard Wolter, heute Mitarbeiter im Fachbereich VIII.

Vermessungswesen 1986

Im November 2011 trafen sich 15 Kommilitonen des Studiengangs Vermessungswesen und Kartographie - Abschlussjahrgang 1986 an der Beuth Hochschule, um Ihre alte Alma Mater zu besichtigen. Begleitet wurde das Treffen von Prof. Kötter, der den Alumni als Dozent sehr gut bekannt ist.
Organisiert wurde das Treffen von dem Absolventen Schmidt.

Verfahrens- und Umwelttechnik 1990

Der Abschlussjahrgang 1990 des Studiengangs Verfahrens- und Umwelttechnik traf sich im Februar 2010 anlässlich des 10jährigen Jubiläums ihres Abschlusses in Berlin. Die Alumni luden ihre ehemaligen Professoren zu einem kleinen Sektempfang an die Beuth Hochschule.
Organisiert wurde das Treffen von den Absolventen Hardin Gerlach und Detlef Behnrens.