Studentische Hilfskraft (m/w) für das Kompetenzzentrum Digitale Medien

Die Beuth Hochschule für Technik Berlin sucht für das Kompetenzzentrum Digitale Medien zum Wintersemester 2020/21 (Beginn voraussichtlich Oktober oder November) eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere zu Themen der digitalen Lehre.

Das Kompetenzzentrum Digitale Medien ist die zentrale Anlaufstelle an der Beuth Hochschule für alle Aktivitäten rund um die Digitalisierung in der Lehre. Für interessierte Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene werden Informationen, Unterstützung und Beratung zum Einsatz von digitalen Medien in der Lehre zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus ist das Kompetenzzentrum Digitale Medien regional und überregional aktiv.

  • 40-50 Stunden/Monat
  • Zunächst befristet bis zum 31.03.2021
  • Der Stundensatz liegt derzeit bei 12,50 €

Ihre Aufgaben

Die Hauptaufgabe besteht in der Mitarbeit bei der Unterstützung und Begleitung der Darstellung des Kompetenzzentrums Digitale Medien in der internen und externen Öffentlichkeit, beispielsweise:

  • Dokumentation und Veröffentlichung von Aktivitäten des Kompetenzzentrums Digitale Medien
  • Unterstützung bei der Pflege der Webseiten des Kompetenzzentrums Digitale Medien
  • Begleitung von Aktivitäten in Social Media, wie YouTube und Twitter
  • Gestaltung von Flyer, Plakaten und andere Materialien
  • Kommunikation mit Lehrenden und Studierenden im Moodle
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Organisation und Dokumentation von Prozessen und Erfahrungen der Teamarbeit

Ihr Profil

Sie erfüllen möglichst viele, aber nicht unbedingt alle der folgenden Anforderungen:

  • Eine hohe Affinität zum Web und zum Digitalen
  • Erfahrungen mit Social Media und Interesse am Thema „Digitale Lehre/E-Learning“
  • Erfahrung mit bzw. Interesse an der Arbeit mit Moodle
  • Grundlegendes Verständnis der Gestaltung digitaler Medien, z. B. Bildbearbeitung, HTML, TYPO3
  • Selbständige Arbeitsweise, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse, Mehrsprachigkeit ist von Vorteil
  • Gute Ausdrucksweise und schriftliches Formulierungsvermögen
  • Kenntnisse in Office-Programmen

Ihr Gewinn

Ihre Tätigkeit ist abwechslungsreich und zeitlich flexibel. Sie arbeiten in einem engagierten Team.

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format bis zum 09. August 2020 per E-Mail mit dem Betreff [Digitale Medien] an Dr. Martina Mauch, martina.mauch[at]beuth-hochschule.de

Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 13./14.08.2020 stattfinden.

Zurück