Studentische Hilfskraft für das Projekt BeuthBonus+

BeuthBonus ist eine Qualifizierung für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker, die einen Hochschulab-schluss im Ausland erworben haben. Seit 2013 bietet die Beuth Hochschule diese ergänzende Qualifizierung im Rahmen des Bundesprogrammes „Integration durch Qualifizierung“, kurz: IQ Netzwerk, an. Damit sollen die Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen auf den Einstieg in hochqualifizierte Jobs in Deutschland vorbereitet werden.

Zur Unterstützung des BeuthBonus-Teams suchen wir schnellstmöglich eine interkulturell kompetente studentische Hilfskraft.

Voraussetzungen

  • Zuverlässigkeit, Interkulturelle Kompetenzen, Teamfähigkeit, Neugierig
  • Strukturierte Arbeitsweise und lernfähig
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Access, Outlook), Adobe InDesign, Adobe Photos-hop, ggf. Illustrator, LMS- (Moodle), Internet- und Datenbankkenntnisse sowie wünschenswert sind Typo3 und Wordpress- Kenntnisse (Buddy Press)
  • Sehr gute Kenntnisse mit Rechercheaufgaben, Ausarbeiten und Verfassen wissenschaftlicher Texte
  • Gute Englischkenntnisse, wenn möglich weitere Fremdsprachenkenntnisse

Aufgabengebiete

  • Recherchieren und Erstellen von Dokumentationen und Berichten sowie grafischen Auswertungen
  • Unterstützung bei der Teilnehmendenbetreuung und Veranstaltungsorganisation sowie –durchführung
  • Unterstützung bei der Akquise (bei Organisationen, ggf. Messen und per Mailing bzw. telefonisch)
  • Vorbereitung und Erstellen von Evaluierungen und Durchführen von Interviews (Durchführung von Teilneh-merbefragungen samt Aufzeichnung mittels Diktiergerät / Handy und/oder Kamera/Videokamera)
  • Unterstützung der Projektmitarbeiterinnen und –leitung bei organisatorischen Aufgaben ggf. fotografische Dokumentation von Veranstaltungen samt Bearbeitung der Fotos für Print- und Webveröffentlichungen (Pho-toshop, Illustrator, InDesign)
  • Recherchieren und Verfassen von Artikeln für Print- und Webveröffentlichungen bzw. für Präsentationen (erstellen von Statistiken und Grafiken)
  • Unterstützung bei der Pflege der Datenbank, Moodle, Typo3 und Wordpress

Arbeitszeit und Bezahlung

  • 20 bis max. 40 Stunden im Monat
  • Eine regelmäßige Tätigkeit auch während des Semesters ist erwünscht.
  • Die Bezahlung erfolgt nach den hochschulüblichen Tarifen für studentische Hilfskräfte (TV Stud III).

Bewerbung

  • Bewerbungsfrist: 24.9.2020

Bewerbungsschreiben mit ausführlicher Darstellung der Vorkenntnisse und Lebenslauf per E-Mail bitte an:
Constance Adlung iqnw[at]beuth-hochschule.de 

Zurück