Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Termin

Bewerben mit Behinderung/chronischer Krankheit

Umgang mit einer Beeinträchtigung im Bewerbungsverfahren

Datum: 28.05.2019

Beginn: 18:00 Uhr

Ende: 19:30 Uhr

Organisator: Career Service
Ort: Beuth Hochschule, Haus Beuth, Raum A 318
  • Wie gehe ich mit meiner Beeinträchtigung im Bewerbungsverfahren um?
  • Sollte/muss ich sie offenbaren?

Wir besprechen das Für und Wider und beantworten Ihre Fragen.

Referentin

Kopp, Andrea V. von, Dipl.-Psych.

  • Leiterin Zentrale Studienberatung
  • Psychologische Beratung
  • Stellvertretende Beauftragte für Studierende mit Behinderung