Deutschlandstipendium für Beuth-Studierende

Das Deutschlandstipendium fördert begabte Studierende – unabhängig von ihrer sozialen Herkunft. In einem Festakt am 10. Dezember erhielten 44 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Beuth Hochschule ihre Urkunden für den Förderzeitraum 2015/16.

Förderer und Geförderte des Deutschlandstipendiums 2015/2016 beim Festakt in der Beuth-Halle (Foto: Gasch)
Förderer und Geförderte des Deutschlandstipendiums 2015/2016 beim Festakt in der Beuth-Halle (Foto: Gasch)

Das Deutschlandstipendium verbindet die finanzielle Unterstützung mit einer ideellen Förderung. Außerdem erhalten Beuth-Studierende und potenzielle Arbeitgeber die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Die ausgewählten Studierenden überzeugten durch ihre Leistungen und persönliche Kriterien wie gesellschaftliches, politisches oder hochschulpolitisches Engagement. Die Auswahlkommission besteht aus Professorinnen und Professoren, einer studentischen Vertretung und einem Repräsentanten der Förderer.

Die Studentinnen und Studenten erhalten für das laufende Wintersemester und das Sommersemester 2016 monatlich 300 Euro. Eine Hälfte finanzieren private Förderer, die andere Hälfte gibt das Bundesministerium für Bildung und Forschung dazu.

Stipendiatinnen und Stipendiaten 2015/2016

Fachbereich I

  • Elena Elisabeth J. Geuking, Wirtschaftsingenieurwesen/Projektmanagement, (Master)
  • Matthew Lewis, Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (Bachelor)
  • Corvin Frantsits, Wirtschaftsingenieurwesen/Bau (Bachelor)
  • Vahid Vafaie, Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau (Bachelor)

Fachbereich II

  • Anne Bias, Physikalische Technik-Medizinphysik (Bachelor)
  • Antonia von den Driesch, Mathematik (Bachelor)
  • Aline Creuz, Physikalische Technik – Medizinphysik (Master)
  • Lea Dicker, Mathematik (Bachelor)
  • Dennis Fast, Mathematik (Bachelor)
  • Leonie Catherine Möhrle, Mathematik (Bachelor)
  • Eike Christian Muhra, Physikalische Technik – Medizinphysik (Bachelor)
  • Ricardo Simon, Mathematik (Bachelor)

Fachbereich III

  • Carolin Bauer, Geodatenerfassung und -visualisierung, (Master)
  • Marina Rella Diallo, Bauingenieurwesen (Bachelor)
  • Florian Schmidt-Hieber, Konstruktiver Hoch- und Ingenieurbau (Master)

Fachbereich IV

  • Philipp Dehmlow, Gebäude- und Energietechnik (Bachelor)
  • Jonas Hölscher, Gebäudetechnik und Energiemanagement (Master)
  • Jakob Schäuble, Gebäudetechnik und Energiemanagement (Master)

Fachbereich V

  • Ngoc Anh Doan Thi, Verpackungstechnik (Bachelor)
  • Julia Ganther, Biotechnologie (Master)
  • Dean Karpuzovski, Lebensmitteltechnologie (Bachelor)
  • Anja Rolfes, Verpackungstechnik (Master)
  • Christine Sperling, Biotechnologie (Bachelor)

Fachbereich VI

  • Lukas Abegg, Medieninformatik (Bachelor)
  • Justina Burmeister, Druck- und Medientechnik (Bachelor)
  • Andrea Chen, Druck- und Medientechnik (Master)
  • Christiane Deneser, Druck- und Medientechnik (Bachelor)
  • Mario Hoffmann, Technische Informatik-Embedded Systems (Bachelor)
  • Jennifer Jäger, Druck- und Medientechnik (Bachelor)
  • Michael Klement, Medieninformatik (Master)
  • Johann Lic, Technische Informatik-Embedded Systems (Master)
  • Fabian Schaffner, Technische Informatik-Embedded Systems (Master)
  • Elisabeth Schwiertz, Druck- und Medientechnik (Bachelor)
  • Salka Waterloo, Technische Informatik - Embedded Systems (Bachelor)

Fachbereich VII

  • Charlotte Julia Kiepert, Augenoptik/Optometrie (Bachelor)
  • Benjamin Kossack, Elektrotechnik (Bachelor)
  • Lukas Reeß, Augenoptik/Optometrie (Bachelor)
  • Jonas Stein, Mechatronik (Master)

Fachbereich VIII

  • Helmi Ben Kmicha, Maschinenbau (Bachelor)
  • Felix Kuschnier, Maschinenbau-Erneuerbare Energien (Bachelor)
  • Philipp Marzinsky, Maschinenbau-Erneuerbare Energien (Master)
  • Sabine Przybilla, Verfahrenstechnik (Master)
  • Vinh-Dat Truong, Wirtschaftsingenieur Energie- und Umweltressourcen, (Master)
  • Chao Chen-Xiang, Maschinenbau-Konstruktionstechnik (Master)

Förderer des Deutschlandstipendiums an der Beuth Hochschule 2015/2016

  • AStA Beuth Hochschule
  • BSH Hausgeräte GmbH
  • Christian Peter Beuth-Gesellschaft
  • engineering people
  • Förderverein Beuth-Gauß e. V.
  • h3ko
  • IHK/MINT-Verbund
  • Isolier Wendt
  • JORDAHL GmbH
  • Lions Club Berlin-Dorotheenstadt
  • MÜSIAD Berlin e. V.
  • PSI Metals GmbH
  • Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Berlin e. V.
  • Toll Collect

Weitere Informationen:www.beuth-hochschule.de/deutschlandstipendium

Zurück

Weitere Meldungen

Vorhang auf für Virtual Reality

Bühnenentwurf mit moderner VR-Technologie – Vincent Kaufmann macht es vor. Der… mehr…

Studierende diskutieren über Corona-Warn-App

Ende Juni nahmen Studierende des Fachbereichs I an einer Diskussionsrunde der Charta der Digitalen… mehr…

„Welcome!"-Integrationsprojekt

Das Projekt „Refugees Welcome!“ der Beuth Hochschule wird ab sofort unter neuem Namen fortgesetzt:… mehr…