Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

M06 - Programmieren II

Niveaustufe: 2. Studienplansemester (= 2. Fachsemester)
Credits: 5
Präsenzzeit: 4 Lerneinheiten à 45 min. + 90 Minuten Klausur
Häufigkeit des Angebotes: jährlich (bei entsprechender Nachfrage) zum Sommersemester

Lernziele des Moduls

Die Studierenden können IDE Eclipse zum Editieren, Übersetzen und Ausführen von Java-Programmen anwenden. Sie kennen byte- und zeichenorientierte Datenströme und deren Serialisierung und können einfache Ein- und Ausgabeoperationen durchführen. Sie sind in der Lage, abstrakte Methoden, Interfaces und Klassen zu programmieren. Sie kennen die Klasse ArrayList<E> und deren Anwendungsfelder. Die Studierenden können einen grafischen Kontext bezeichnen, kennen die Klasse Color und können komplexe Formen mit elemen-taren Zeichnoperationen programmieren.
Sie können Layoutmanager assoziieren sowie eigene Fenster mit elementaren Komponenten und Menüleisten programmieren. Sie sind in der Lage, das Delegationsmodell für Ereignisse zu disku-tieren und es auf Fensterereignisse anzuwenden. Die Studierenden können den Begriff der Rekursion erläutern und rekursive Algorithmen in Java umsetzen. Sie können den Aufbau von XML-Dokumenten beschreiben sowie XML-Dateien von Java-Programmen auslesen. Sie kennen Stapel, Warteschlangen und doppelt verkettete Listen und die entsprechenden Bibliotheksklassen in Java.

Inhalte

Einstieg in Programmieren II, Ein- und Ausgabe, Dateimanagement, Vector, Ereignisbehandlung, Zugriff auf Datenbanken, Rekursion, Listen

Belegung einzelner Weiterbildungsmodule

Es besteht die Möglichkeit, dieses Modul bei entsprechenden Vorkenntnissen (z.B. Programmieren I) einzeln als Weiterbildung zu belegen. Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss des Moduls Programmieren I. Die Nutzungsgebühr hierfür beträgt 850,- Euro



Beratung und Anmeldung

Olga Gutjahr, Dipl.-Kffr.
030 4504-6008
ogutjahr[at]beuth-hochschule.de

Bewerbung für den kompletten Studiengang unter:
Online-Bewerbungsformular

Anmeldeschluss ist der 1. September 2019.

Anmeldung zu einzelnen Modulen des Studiengangs unter:
Online-Anmeldung Weiterbildungsmodul(e)


Studienkoordination und -entwicklung

Gabriele Gessler, Dipl.-Ing.
030 4504-6015
gessler[at]beuth-hochschule.de