Was macht den Regenbogen eigentlich so bunt?

Online Workshop zu sexueller & geschlechtlicher Vielfalt

Datum: 17.09.2020

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 15:00 Uhr

Organisator: Queer History Month (Archiv der Jugendkulturen e.V.)

“Gender” ist in aller Munde, “divers” kann jetzt auch im Personalausweis eingetragen werden und sind jetzt nicht eh alle “trans”?

Auch wenn es beim Thema sexuelle & geschlechtliche Vielfalt große Fortschritte gegeben hat in den letzten Jahren – Schulbücher erklären die unterschiedlichen Ebenen dennoch weitestgehend nicht oder nicht ausreichend, Betroffene müssen sich ihre Informationen selbst erarbeiten und bei Nichtbetroffenen liegen oft erhebliche Missverständnisse vor.

Navina und Fluky bieten in diesem Online-Seminar Aufklärung über und Sensibilisierung für queere Themen. Wir besprechen, wie wir Alltagsfallen vermeiden können, und werden uns bewusst über Klischees und Vorurteile, die gesellschaftlich tief in uns verankert sind.

Interaktive Methoden und Inputs wechseln sich ab und bieten ein rundes Workshop-Erlebnis auch im digitalen Raum.

Zielgruppe: Interessierte, Multiplikator*innen wie Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen, Erzieher*innen 

Online Seminar: Maximal 25 Teilnehmer*innen

Um Anmeldung wird online auf der Webseite des Queer History Month 2020 gebeten.

Weitere Infos zur Online Plattform folgen nach der Anmeldung.


Weitere Termine

22.09.2020 18:00 Uhr

Antidiskriminierung, Geschlechtergerechtigkeit und Diversität klug verbinden!

23.09.2020 19:00 Uhr

Film-Preview mit anschließendem Gespräch

24.09.2020 20:00 Uhr

Prosa der Verhältnisse #16