Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Aufgaben

Aufgaben der Akademischen Versammlung

gemäß § 16 der Grundordnung der Beuth Hochschule für Technik Berlin (BeuthHS-GrO):

(1) Die Akademische Versammlung ist zuständig:

  • für die Wahl des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule sowie der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen,
  • für die Abberufung des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule sowie der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen gemäß § 11,
  • für die Beschlussfassung über die Grundordnung,
  • für die Erörterung des jährlichen Rechenschaftsberichts des Präsidenten oder der Präsidentin der Hochschule

sowie für die Stellungnahmen zu Angelegenheiten, die die Hochschule als Ganzes betreffen.

(2) Die Akademische Versammlung ist berechtigt, weitere Vorschläge zur Wahl der Vizepräsidenten oder Vizepräsidentinnen nach §9 (3) zu beschließen.

(3) Die Akademische Versammlung gibt sich eine Geschäftsordnung.