Beruflich Qualifizierte - Studieren ohne Abitur

Mit beruflicher Qualifikation an die Beuth Hochschule!

Sie möchten ohne Abitur oder ohne Fachhochschulreife studieren?

Das Berliner Hochschulgesetz regelt den Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte im § 11 BerlHG. Bitte prüfen Sie, ob Sie die Voraussetzungen der beruflichen Qualifikation erfüllen und welche Art der Hochschulzugangsberechtigung Sie dadurch erlangen:

  • allgemeine Hochschulzugangsberechtigung für sämtliche Studiengänge

  • fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung für bestimmte Studienfächer (Wenn Ihre gewünschte Studienrichtung der beruflichen Qualifikation fachlich nicht ähnlich ist, können Sie nach bestandener Zugangsprüfung studieren.)

Link zum Berliner Hochschulgesetz


Studienvorbereitung

Optimal in das Studium einsteigen: Wissenslücken schließen und Kentnisse aufrischen

Die Beuth Hochschule bietet für Sie studienvorbereitende Brückenkurse in den Bereichen Chemie, Mathematik, Physik und Informatik an. Wiederholen Sie grundlegenden Schulstoff und legen Sie eine solide Basis für Ihr Studium.


Hilfreiche Links

Wir haben für Sie Links zusammengestellt, unter denen Sie erste allgemeine Informationen zu Studienmöglichkeiten, Voraussetzungen und Stipendien finden.

Links zum Studieren ohne Abitur