Berliner Startup Stipendium

Das Berliner Startup Stipendium fördert Deine finanzielle Unabhängigkeit während Deiner Gründung!

Werde Gründer/-in und erhalte für bis zu 12 Monate ein Stipendium, um Dich mit Deinem Team voll auf Deine Geschäftsidee zu konzentrieren!

Du arbeitest an einem technologieorientierten Gründungsvorhaben? Du befindest Dich in der Planungs- und Markteinführungsphasen?

Dann ist das Stipendium vielleicht genau das richtige für Dich!

Informiere Dich jetzt unverbindlich bei GründerScout.

Was wird gefördert?

  • Technologieorientierte Vorhaben mit wissensbasierter oder kreative Ausrichtung, die sich in der Planungs- und Markteinführungsphase befinden.
  • Hat eine absehbare Ausrichtung auf nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg.
  • Wird von einem Professor/-in der beteiligten Hochschulen als Mentor/-in begleitet.
  • Stipendiaten sind als wesentliche Kompetenzträger maßgeblich an der Erarbeitung des Geschäftsmodells, der Entwicklung des Produktes bzw. der Dienstleistung sowie an der späteren Geschäftsführung beteiligt.
  • Es liegt noch keine Gründung oder eine wirtschaftliche Tätigkeit am Markt vor.

Wer wird gefördert?

  • Gründerteams mit 2-3 Mitgliedern mit Hochschulabschluss (mind. Bachelor).
  • Die Gründer/-innen arbeiten in Vollzeit am Gründungsvorhaben, davon mind. 60 Stunden pro Monat vor Ort am zur Verfügung gestellten Arbeitsplatz.
  • Meldeadresse aller Gründer/-innen ist in Berlin oder Brandenburg.
  • Es liegt keine weitere Förderung einer anderen Hochschule oder durch das EXIST-Gründerstipendium vor.

Wie wird gefördert?

  • Finanzielle Förderung für 6 Monate mit der Option auf Verlängerung um weitere 6 Monate.
  • 2.000 Euro pro Person und Monat.
  • Kostenlose Nutzung von Arbeitsplätzen und Hochschullabore der beteiligten Hochschulen.
  • Intensive Begleitung durch Coaching.

Ablauf

Bewerbungsphase 13.03-15.10.2017

  1. Verpflichtenden Beratungstermin Gründerscout vereinbaren.

  2. Professor/in als Mentor finden, der das Vorhaben fachlich betreut.
  3. Ideenpapier schreiben.
  4. Fristgerechter und vollständiger Upload der Unterlagen hier: www.startup-incubator.berlin/stipendium/
  5. Auswahl zur nächsten Runde abwarten.

Auswahlpitch 07.11-08.11.2017

  1. 8 Minuten Pitch der Gründungsidee vor dem Auswahlkomitee.
  2. Bewertung abwarten.

Stipendienphase 01.01.2018-30.06.2018

Ansprechpartner an den Hochschulen

Beuth Hochschule für Technik

Hochschule für Technik und Wirtschaft

Hochschule für Wirtschaft und Recht

Stella Strüfing Dr. Angela Höhle Christian Gurol
030 / 4504 5010 030 / 5019 2742 030 /5367 1399
gruenden[at]beuth-hochschule.de angela.hoehle[at]htw-berlin.de christian.gurol[at]hwr-berlin.de

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen

Checkliste

Anlage 0:   Bescheinigung des Gründerzentrums

Anlage 1:   Struktur des Ideenpapiers

Anlage 2:   Mentorenerklärung

Anlage 3:   Bewerbungsbogen

Anlage 4:   Meilensteinplanung

 

Upload Deiner Bewerbungsunterlagen über:

www.startup-incubator.berlin/stipendium/

 

Bitte beachte, dass nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können. Eine Ergänzung oder Nachbesserung der Unterlagen ist nach Absenden nicht mehr möglich.

 

Das Berliner Startup Stipendium ist eine Förderung der Beuth Hochschule für Technik Berlin in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und wird aus Mitteln des Europäischer Sozialfonds und des Landes Berlin gefördert.