Hochschulrechenzentrum (HRZ)

HRZ-Service-Büro

Anlaufstelle für alle Dienstleistungen der Zentraleinrichtung Hochschulrechenzentrum (HRZ) ist das HRZ-Service-Büro.

Wenden Sie sich mit sämtlichen Fragen, Wünschen, Problemen, Störungen, Anregungen, Lob und Kritik bitte immer zuerst direkt an uns.

Aufgaben

Datennetze (incl. Router und Server des HRZ)

  • Betrieb, technische Betreuung und Organisation logischer Netze (Ethernet, Telekom, WLAN etc), der Benutzerverwaltung, Sicherheit, Authentifizierung,
  • Anbindung der Beuth Hochschule an übergeordnete Netze (z.B. DFN-Kontakt)

Anwendungsunterstützung

  • Organisatorische und DV-technische Beratung und Beratung bei der Beschaffung von Komponenten und Lizenzen
  • Organisation von DV-technischen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Auswahl und Installation von Hard- und Software für Dekanate und zentrale Verwaltung
  • PC-Störungsdienst für Dekanate und zentrale Verwaltung

Dienste

  • Bereitstellung von zentralem Speicherplatz und zentraler Rechenleistung,
  • Betrieb von Mailservern, Webservern und Backup-Servern

Weitere Informationen finden Sie in der Satzung des HRZ (Amtliche Mitteilung 16/2000).

04.05.2016 · 11:00 Uhr
Sprechstunde VDI-Studierendenteam
Das VDI-Studententeam der Beuth Hochschule stellt sich vor und beantwortet alle Fragen zum Wirken...

04.05.2016 · 11:40 Uhr
LunchTalks@Beuth
These open-invitation talks are 30-minute events offered during Wednesday lunch breaks, thus...

11.05.2016 · 17:00 Uhr
14. Nachhaltigkeitsforum
Macht CSR Arbeitgeber attraktiv? Auf dem 14. Nachhaltigkeitsforum des INa (Institut für...

Refugees welcome

Das Projekt „Refugees@Beuth“ unterstützt Geflüchtete auf ihrem Weg zum Studium an der Beuth Hochschule.

Die Arbeitsgruppe hat ein 4-Stufen-Programm entwickelt, das im Sommersemester 2016 startet.

An erster Stelle stehen Informationsveranstaltungen. Anschließend lernen Interessierte die MINT-Studienfächer und das Studium Generale kennen.

Die Geflüchteten werden durch Peer-Mentorinnen und -Mentoren begleitet: Studierende können im Projekt aktiv werden und ihre eigenen Erfahrungen teilen.

Klügste Nacht

Die Beuth Hochschule beteiligt sich traditionell an der Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW) in Berlin und Potsdam.

Die nächste „klügste Nacht der Jahres“ findet am Samstag, 11. Juni 2016 statt.

Lange Nacht der Wissenschaften