Internationale Studierende

Willkommen!

Hier finden internationale Bewerber/-innen Informationen zum Studium an der Beuth Hochschule. Wir beraten Sie außerdem bei Fragen ...

  • zum Aufenthaltsrecht und Kontakt mit der Ausländerbehörde,
  • zur Studiensituation – wenn z. B. der Einstieg in ein schwieriges Fach Probleme macht und Sie gerne fachliche Unterstützung hätten,
  • und zu vielem mehr.

Bewerbung

Wenn Sie Ihre Hochschulreife außerhalb Deutschlands erworben haben, bewerben Sie sich für ein Bachelorstudium an der Beuth Hochschule über uni-assist e.V.

Bachelor-Bewerbung

Wenn Ihre schulische Vorbildung aus dem Heimatland für die direkte Bewerbung für ein Bachelorstudium nicht ausreicht, müssen Sie extern ein Studienkolleg absolvieren.

Mit einem internationalen Bachelor-Abschluss bewerben Sie sich für ein Masterstudium an der Beuth Hochschule über uni-assist e.V.

Master-Bewerbung


Informationen für Geflüchtete

Sie sind Flüchtling und wollen an der Beuth Hochschule für Technik studieren, oder sich weiter qualifizieren? Unsere Hochschule bietet für Sie verschiedene Möglichkeiten.

mehr...


Deutschkenntnisse

Mit ausländischem Abschluss müssen Sie gute Deutschkenntnisse nachweisen – sie sind für ein Studium erforderlich. Die Beuth Hochschule bietet keinen Deutschkurs für Bewerber/-innen an. Sie können z.B. Kurse des Goethe-Instituts nutzen.

mehr...


Visum, Aufenthaltsgenehmigung, Krankenversicherung

Studierende aus dem Ausland benötigen ein Visum, eine Aufenthaltsgenehmigung und eine Krankenversicherung, um in Deutschland zu studieren.

mehr...


Interkulturelle Tandems

Tandempartner/-innen erleichtern internationalen Studierenden, insbesondere Studienanfänger/-innen,
das Einleben in und rund um die Hochschule.

mehr über das Projekt von Studierenden für Studierende auf den Seiten des AStA...