Homecoming

Homecoming 2020

„Forschen – Promovieren – Gründen an Fachhochschulen“

wurde leider auf Grund des Corona-Virus abgesagt!

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat am 11. März 2020 in Abstimmung mit den staatlichen Hochschulen des Landes Berlin und nach Beratung mit Gesundheitsexperten der Charité – Universitätsmedizin Berlin Sofortmaßnahmen beschlossen, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken.

Hierzu zählt auch die sofortige Absage aller Konferenzen, Tagungen und Veranstaltungen in der aktuellen vorlesungsfreien Zeit sowie für die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 (bis 20.07.2020).

Weitere Informationen

2021 freuen wir uns, Sie wieder zum Homecoming an Ihrer Alma Mater begrüßen zu können!

Kontakt: Christina Przesdzing, E-Mail alumni[at]beuth-hochschule.de, Tel. 030 4504 2048


Das war Homecoming

2015; 2016; 2017; 2018

Impressionen Homecoming 2019

Unter dem Motto - "Beuth - Bauen für die Zukunft" waren Alumni aller Fachbereiche und Jahrgänge wieder an ihre Alma Mater eingeladen.
Mehr als 150 Alumni und Gäste kamen zum gemeinsamen Alumni-Event und erlebten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten einen spannenden Abend und erfuhren, was eine "ZUSE Z25", Himalaya Lodges und der Flughafen Tegel gemeinsam haben.
Sie wollen mehr über das Homecoming lesen ... gerne!