Termin

Face to Face: Promovieren – ist das etwas für mich?

Datum: 25.04.2018
Beginn: 16:30 Uhr
Ende: 18:30 Uhr
Organisator: GuTZ
Ort: Haus Gauß, Raum B 540

Informationen und Erfahrungsberichte für Frauen, die an der Beuth Hochschule studieren

  • Sie hatten schon mal die Idee, dass Sie promovieren könnten?
  • Sie möchten aus erster Hand wissen, wie der Weg zu einer Promotion als FH-Absolventin abläuft?
  • Sie interessiert, welche Möglichkeiten Sie an der Beuth Hochschule haben, in ein Promotionsverfahren einzusteigen?

Im 1. Teil dieser Veranstaltung bekommen Sie grundlegende Informationen rund um die Promotion:

  • Voraussetzungen
  • Zeitlicher und formaler Ablauf
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Stipendien und Promotionsstellen an der Beuth Hochschule
  • Unterstützungs- und Beratungsangebote

Hier können Sie alle Ihre Fragen zur Promotion loswerden!

Im 2. Teil haben wir eine Promovendin und eine Professorin eingeladen, die über ihren eigenen Weg zur Promotion als FH-Absolventin berichten:

  • Sabine Przybilla, M. Eng., Promovendin am Fachbereich VIII, wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im CIP - Labor für Computereinsatz in der Produktion der Beuth Hochschule, finanziert durch das Berliner Hochschulprogramm für Wissenschaftlerinnen „DigGiTal – Digitalisierung: Gestaltung und Transformation“
  • Frau Prof. Dr. Katharina Gläsener, Gastprofessorin an der Beuth Hochschule im FB I Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften

 

Eines Veranstaltung des Gender- und Technik-Zentrums in Zusammenarbeit mit dem Alumni-Programm, gefördert durch das Berliner Chancengleichheitsprogramm (BCP)

Kontakt: Martina Dömling mdoemling[at]beuth-hochschule.de