Die Abschlussarbeit optimal verteidigen

Tages-Workshop: Präsentationen im wissenschaftlichen Kontext

Datum: 16.09.2019

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

Organisator: Schreiblabor
Ort: Beuth Hochschule | Der Raum wird Ihnen nach der Anmeldung zeitnah zum Termin bekanntgegeben.

„Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen, nicht die Zuhörer.” - Sir Winston Churchill

Nachdem Sie Ihre Abschlussarbeit abgegeben haben ist es noch nicht vorbei. Sie müssen sie auch noch verteidigen.

Wir helfen Ihnen dabei, indem wir uns in diesem Workshop mit folgender Frage beschäftigen:
Wie gestalte ich meine Präsentation/meinen Vortrag interessant, anregend und informativ?

Finden und professionalisieren Sie Ihren Präsentationsstil in Hinblick auf persönliche Wirkung, Körpersprache, Zuhörerorientierung und die passende Präsentationsstruktur!

Inhalte

  • Organisatorische, inhaltliche und mentale Vorbereitung
  • Aufbau und Dramaturgie der Präsentation/des Vortrags: Informationen zielgerichtet auswählen, strukturieren und visualisieren       
  • Präsentationsmedien und -hilfsmittel
  • Wirkung des Vortragenden: Selbstbild – Fremdbild, Authentizität
  • Körpersprache - und wie sie wirkungsvoll genutzt werden kann
  • Stimme und Rhetorik
  • Umgang mit schwierigen Zuhörer/innen

Methode

Input, praktische Übungen, Feedback

Trainerin

Dr. Sabine Vollmert-Spiesky - Trainerin, Hochschuldozentin, Coach, Personalentwicklerin

Anmeldung erforderlich

Im Veranstaltungs-Manager.


Weitere Termine

23.08.2019 14:00 Uhr

Mini-Workshop

29.08.2019 15:00 Uhr

Konkretes, direkt umsetzbares Feedback zu den eigenen Unterlagen

02.09.2019 09:00 Uhr

Barcamp zum Thema Corporate Social Responsibility