Aktuelle Meldungen

Studierende der Lebensmitteltechnologie mit Maske im Labor

Berliner Stufenplan für Hochschulen geht in Stufe 2

Für alle Berliner Hochschulen gilt ab 8. Oktober 2020 die zweite Stufe des Stufenplans für den Hochschulbetrieb unter Pandemiebedingungen. Damit ist unter anderem das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auch in den Lehrveranstaltungen und Prüfungen verpflichtend. Einschränkungen für den… mehr…

Husqvarna Förderwettbewerb

Ganzheitlicher Ansatz zur Stadtbegrünung

Wie lassen sich kommunale Grünflächen in Zeiten des Klimawandels nachhaltig gestalten? Dieser Frage widmeten sich Studierende des Urbanen Pflanzen- und Freiraummanagements. Ihr Grünkonzept für Straßenbäume in Wohnstraßen kam beim Husqvarna Förderwettbewerb 2020 in die engere Auswahl. mehr…

Der humanoide Roboter Myon in einer Gruppe von Menschen

Neue Forschungsverbünde am ZFI

Die Beuth Hochschule für Technik Berlin richtet in ihrem Zentrum für Forschung und Innovation (ZFI) ab Oktober 2020 die interdisziplinär arbeitenden Forschungsverbünde „Data Science +X“ und „Humanoide Robotik und Mensch-Technik-Interaktion (HARMONIK)“ ein. mehr…

Mit Stufenplan durch das Hybridsemester

Die Hochschulen starten ins Wintersemester. Vertreter/-innen der Berliner Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten (LKRP) und die Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung haben eine klare Botschaft: So viel Präsenzlehre wie möglich und so viel digitale Lehre wie nötig anbieten. mehr…

Finanzspritze für Beuth-Studierende

Studierende der Beuth Hochschule, die durch die COVID-19-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, unterstützt die Christian-Peter-Beuth-Gesellschaft mit bis zu 500 Euro. Beantragt werden kann die einmalige finanzielle Hilfe noch bis zum 31. Oktober 2020. mehr…

König Friedrich Wilhelm I in der Baumschule Späth

300 Jahre Baumschulwirtschaft

Berlins ältestes produzierendes Unternehmen ist ein Gartenbaubetrieb, die Baumschule Späth. Mit ihrem Einsatz für die gärtnerische Ausbildung trugen die Späth'schen Baumschulen auch zur Gründung der Königlichen Gartenanstalt bei – eine der Vorgängereinrichtungen der Beuth Hochschule. mehr…

Beton Schriftzug der Beuth Hochschule wird demontiert, Buchstabe H wird von Bagger angehoben

Bye, bye Beton-Buchstaben!

Auf dem Campus der Beuth Hochschule entsteht ein neues Laborgebäude, dafür musste jetzt der Beton-Schriftzug an der Luxemburger Straße weichen. Einige der Buchstaben, deren Tage wegen der anstehenden Umbenennung der Hochschule ohnehin gezählt waren, werden als Sitzelemente umfunktioniert. mehr…

 Prof. Villwock mit seinem Rennrad

Kilometer für Studierende in Not

Radeln für den guten Zweck: Prof. Dr. Joachim Villwock fuhr bei hochsommerlichen Temperaturen zehn Runden im Grunewald – jeder gefahrene Kilometer kommt Studierenden der Beuth Hochschule zugute, die Corona bedingt in Not gerieten. Rund 7.700 Euro wurden bereits gespendet. mehr…