Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Research Day 2015

Research Day 2015

Am Dienstag den 21. April 2015 lud die Beuth Hochschule zum Research Day 2015. Wissenschaftler/-innen aus der Region Berlin/Brandenburg waren aufgerufen, ihre Lösungsansätze zu den Herausforderungen der „Stadt der Zukunft“ vorzustellen.

Nach einem Grußwort des Vizepräsidenten für Forschung Sebastian von Klinski führte Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft, aus, wie die Politik die Weiterentwicklung Berlins als Wissenschaftsstandort gestalten möchte. Prof. Ina Schieferdecker vom Fraunhofer FOKUS beschrieb, wie Informations- und Kommunikationstechnologien in einer Smart City die verschiedenen Teilsysteme verbinden.

In Vorträgen, mit Postern und anhand von Modellen stellten die Wissenschaftler/-innen ihre Forschungsprojekte zu den Schwerpunkten Life Sciences, Medien- und Kommunikationstechnologien und Urbane Technologien vor. Im abschließenden Get-together wurde intensiv diskutiert und eine Software ausprobiert, die sich durch die Bewegung der Augen bedienen lässt.

Gern können Sie sich den Tagungsband vom Research Day 2015 online anschauen.

Die Beiträge mit den Präsentationsfolien können Sie als Videos hier einsehen.

Impressionen des Abends