Schreiblabor

Wissenschaftliches Arbeiten im Studium

Wird die Abschlussarbeit zur Qual? Das muss nicht sein! Das Schreiblabor bietet Unterstützung beim wissenschaftlichen Arbeiten im Studium.

  • Sie arbeiten in kleinen Gruppen und werden von erfahrenen Schreibtrainer/-innen angeleitet
  • Mit neuen Schreibtechniken überlisten Sie Ihre Schreibprobleme und kommen in den Schreibfluss
  • Mit kreativen Methoden sammeln und gliedern Sie Ihre Gedanken und Ihr Material
  • Mit gegenseitiger Unterstützung formulieren Sie Ihre Arbeit schlüssig und ansprechend

Wissenschaftliche Schreibberatung

Hier werden Studierende bei individuellen Fragen im gesamten Schreibprozess unterstützt – von der Planung bis zur Überarbeitung der Schreibprojekte. Immer frei­tags ­vor­mit­tags!

mehr...


Workshops

Arbeitsorganisation und Selbstmanagement, aktives und effizientes Lesen, wissenschaftliches Schreiben, Präsentationstechniken: So kommt man mit Lust und gut gerüstet durch die Abschlussarbeitsphase!

mehr...


Moodlekurse

Gliederung und formale Aspekte, Stil-Werkzeugkasten: Die Moodlekurse bieten Hilfestellungen beim Verfassen der Abschlussarbeit.

mehr...


Auf der Suche nach einem spannenden Thema für Ihre Abschlussarbeit?

Bachelor- oder Masterarbeit in einem Unternehmen schreiben?
Hier finden Sie jeweils über 1000 aktuelle Fragestellungen von Unternehmen für Ihre Abschlussarbeit

----

Wirtschaft trifft Wissenschaft: marktreif.berlin
Wirtschaft und Wissenschaft erreichen gemeinsam mehr.

31.01.2017 · 19:00 Uhr
Neujahrskonzert
Das Collegium Musicum (Orchester und Chor) der Beuth Hochschule führt Werke von G. F. Händel, E....

01.02.2017 · 14:00 Uhr
(M)ein Studienplatz an der Beuth Hochschule
Die Zentrale Studienberatung beantwortet die wichtigsten Fragen zu Fristen von Bewerbungen,wie man...

15.03.2017 · 14:00 Uhr
Studieren an der Beuth Hochschule
Studieren an der Beuth!? Eine Veranstaltung für Studieninteressierte. Raus aus der Schule – rein...

Wertvolle Tipps und Hinweise rund um das Studium, Unterstützungsmöglichkeiten, Ansprechpersonen, die gängigsten Abkürzungen und mehr finden Studierende im Handbuch zum Studium – nach Stichworten sortiert, gedruckt oder online.