Gender- und Technik-Zentrum

Interview mit Prof. Dr. Eva-Maria Dombrowski


Das Gender- und Technik-Zentrum (GuTZ) ist eine Einrichtung des Präsidiums der Beuth Hochschule.

Vom GuTZ wird insbesondere das Ziel der Hochschulleitung unterstützt, gender- und diversityrelevante Maßnahmen und Ansätze auf allen Ebenen der Hochschule zu verankern und umzusetzen.

Die Aufgaben des GuTZ umfassen:

  • Erhöhung der Chancengleichheit in Studium und Beruf
  • Förderung von Wissenschaftskarrieren
  • Institutionalisierung diversity- und gendersensibler Lehre und Lehrangebote
  • Organisation, Durchführung und Evaluation von Projekten im Themenfeld „Gender und Technik“
  • Durchführung von Forschungsprojekten auf der Basis von Drittmitteln
  • Förderung der wissenschaftlichen Kooperation im Raum Berlin/Brandenburg und auf internationaler Ebene

Newsletter

Um sich für den Newsletter des Gender- und Technik-Zentrums anzumelden, tragen Sie sich bitte in das Anmeldeformular ein.


Kontakt

Um Kontakt mit der Geschäftsstelle oder den einzelnen Projektmitarbeiterinnen aufzunehmen, besuchen Sie bitte unsere Kontaktseite.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social Media-Kanälen für aktuelle Informationen.


Termine

NOV
03

03.11.2020 - 26.01.2021

Online-Ringvorlesung der Hochschule Merseburg

NOV
04

04.11.2020 - 17.02.2021

Ringvorlesung des ZIFG der TU Berlin

NOV
05

05.11.2020 - 04.02.2021

Ringvorlesung der Universität Köln

NOV
12

12.11.2020 - 11.02.2021

Eine Online-Vortragsreihe

NOV
25

Mi, 25.11.2020, 15:00 Uhr

Die zentrale Frauenbeauftragte lädt zum kollegialen Austausch

NOV
26

Do, 26.11.2020, 19:00 Uhr

Online-Vortrag mit Randi Becker

NOV
27

Fr, 27.11.2020, 18:00 Uhr

Selbstorganisierte und machtkritische Lösungsansätze für das Empowerment Schwarzer Menschen

DEZ
01
DEZ
02

02.12.2020 - 14.12.2020

Digitales Veranstaltungswochen

DEZ
03

Do, 03.12.2020, 19:00 Uhr

Livestream: Online-Diskussion