Öffnungszeiten

Bibliothek geschlossen

Um die Ausbreitung des Covid-19-Virus weiter einzudämmen, befindet sich die Beuth Hochschule ab 20.03.2020, Dienstschluss, im Präsenznotbetrieb. Die die Bibliothek bleibt bis auf Weiteres geschlossen. 

  • Geplanter Service: Beantwortung von Mails an leihfr[at]beuth-hochschule.de sowie von telefonischen Anfragen unter 030 4504-2507 am Dienstag und Donnerstag, jeweils 9:00–13:00 Uhr 
  • Da die gesamte Hochschule für den Publikumsbetrieb geschlossen wurde, ist keine Ausleihe oder Vormerkung keine Rückgabe von Medien in der Bibliothek oder  über den Medienrückgabeeinwurf möglich.
  • Die Mahnroutine wurde ausgesetzt. Es werden während der Schließzeit keine Gebühren erhoben.
  • Die maximale Anzahl der Verlängerungen ist auf sieben erhöht worden. Sie haben die Möglichkeit, über den webOPAC Ihre Ausleihen einzusehen und zu verlängern. 
  • Die Bedingungen für den Zugriff und Zugänge zu Online Medien gelten wie bisher.