Fachbereich I

Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften

Technik und Wirtschaft verbinden: Betriebswirtschaftliches Know-how ist ein wichtiger Bestandteil an einer technischen Hochschule.

Die Beuth Hochschule bietet Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen an. Sie vermitteln fachübergreifende Kenntnisse aus Wirtschaft und Technik.

Studierende lernen ökonomisch zu denken, technische Zusammenhänge zu verstehen, Produkte und Prozesse wirtschaftlich zu bewerten, zu gestalten und in interdisziplinären Teams zu arbeiten.

Schlüsselqualifikationen oder soft skills werden heute in fast allen Arbeitsbereichen gefordert. Daher ist uns die Entwicklung der Persönlichkeit unserer Studierenden und die damit verbundenen sozialen Kompetenzen ein großes Anliegen.

Zusätzlich sind die Fächer des Studium Generale (allgemeinwissenschaftliche Fächer), die im Fachbereich I angeboten werden, wichtiger Bestandteil des Studiums an der Beuth Hochschule.

Präsenznotbetrieb

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus findet zur Zeit keine Sprechstunde statt. Wir sind für Sie bis auf weiteres nur per Email unter FB1-Dekanat[at]beuth-hochschule.de zu erreichen.