Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Aktuelles und Termine

Veranstaltungen

JUN
21

Fr, 21.06.2019, 09:30 Uhr

Workshop für Mädchen von 8-12 Jahren und ihre Mütter


Dienstvereinbarung Mobile Arbeit

Die Dienstvereinbarung zum alternierenden mobilen Arbeiten an der Beuth HS wurde Ende April von der Präsidentin und dem Personalrat unterzeichnet. Ab sofort können Sie einen Antrag über Ihre Fachvorgesetzte/ Ihren Fachvorgesetzten an das Personalreferat stellen.

Hochschulprofessorin werden

Save the date: 30. Oktober 2019

An der Hochschule Wissenschaft und Recht in Kooperation mit der Beuth Hochschule für Technik Berlin und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

  • Formaler Ablauf des Berufungsverfahrens
  • Karrierewege von Professorinnen
  • Austausch und Vernetzung

Neu: Beschwerdeformular für anonyme Mitteilungen

Die Hochschule möchte Ihnen die Möglichkeit eröffnen, anonym Vorkommnisse und Beschwerden mitzuteilen, die Ihre persönlichen Grenzen überschreiten (Diskriminierung). Ein Formular finden Sie hier.

Fotowettbewerb: Hier arbeite ich

Ob in großen Hallen, kleinen Räumen, im Labor oder im Freien: An der Beuth Hochschule für Technik arbeiten viele Menschen - und Sie gehören dazu!

Doch wie sehen die verschiedenen Arbeitsplätze aus und was macht sie besonders und einzigartig?

Zeigen Sie uns Ihr Arbeitsumfeld und werden Sie Teil der großen Fotoausstellung.

Die drei besten Einsendungen werden prämiert!

Wie nehme ich teil?

Machen Sie ein Foto aus Ihrem Berufs- und Studienalltag, das zeigt was Ihren Arbeitsplatz besonders macht und schicken Sie uns diesen. Die besten Einsendungen werden veröffentlicht und im Rahmen einer Ausstellung in der Beuth Hochschule gezeigt. Außerdem verlosen wir unter den besten Einsendungen jeweils einen von drei Buchpreisen.

Bitte senden Sie das Bild an das Büro der Zentralen Frauenbeauftragten über diesen Link.

Voraussetzungen:

Teilnehmen können alle Mitarbeiterinnen, Professorinnen und Studentinnen der Beuth Hochschule.

Für die Teilnahme  ist eine schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung des eingereichten Bildes im Rahmen der Ausstellung erforderlich. Sie können optional Ihrem Bild eine Bildunterschrift geben.

Einsendeschluss ist der 15. April 2019.


Frauenstammtisch

Herzlich Willkommen zum Frauenstammtisch im Eschenbräu (Genter Straße).
Der nächste Termin wird in Kürze bekannt gegeben.

Vorschau: Workshop für Studentinnen: Antidiskriminierung

Mobbing, Stalking, sexualisierte Belästigung und Übergriffe, Sexismus im Alltag, an der Hochschule, in den Medien – diese und viele andere Begriffe schwirren immer wieder durch den Raum und stiften bisweilen große Verwirrung. In diesem Workshop für Studentinnen* der Beuth Hochschule für Technik bringen wir in einem erstem Schritt Klarheit in den Begriffsdschungel, um dann im zweiten Schritt mehr Sicherheit im (sprachlichen und alltäglichem) Umgang mit schwierigen Situationen zu gewinnen. Wie viel Nähe, wie viel Distanz ist nötig für einen respektvollem Umgang an der Hochschule? Was kann ich machen, wenn ich einen Übergriff beobachte? Für diese und andere Fragen bietet der Workshop Raum zum Austauschen, zum Klären und die eigenen Handlungsmöglichkeiten, z.B. in (alltags-)sexistischen Situationen, auszuloten.

- voraussichtlich im November 2019 -