Auszeichnungen

Ausgezeichnet!

Die Qualität von Lehre und Forschung an der Beuth Hochschule spiegelt sich in zahlreichen Auszeichnungen und Preisen wieder.

Die Beuth Hochschule wurde 2008 als familienfreundliche Hochschule ausgezeichnet. Außerdem ist sie Hochschule des Spitzensports.

Am Hochschultag zeichnet das Präsidium jährlich am dritten Mittwoch im November die besten Absolventinnen und Absolventen des vergangenen Studienjahres aus und ehrt Studierende und Lehrende für Preise und hervorragende Lehre.

Lehrpreise werden jährlich am Hochschultag vergeben. Das Qualitätsmanagement wählt die Preisträger/-innen auf Basis der Evaluationsergebnisse der Fachbereiche aus. 


Porträt Julia von Heinz

Alumna im Rennen um Goldenen Löwen

Filmregisseurin Julia von Heinz hat an der Technischen Fachhochschule Berlin (heute Beuth Hochschule) studiert. Mit ihrem neuen Film, einem deutschen Politdrama, ist sie jetzt zum Wettbewerb bei den Filmfestspielen in Venedig eingeladen worden. mehr…

Teacher of the Year 2020

Bei der diesjährigen Wahl zum Teacher of the Year wählten Studentinnen und Studenten virtueller Studiengänge Prof. Dr. Peter Weimann von der Beuth Hochschule für seine hervorragende Kursbetreuung auf den zweiten Platz. Insgesamt landeten dieses Jahr fünf Hochschulmitglieder unter den Top 25. mehr…

Illustration Digitale Lehre

VirtualCampusBerlin: 10 Millionen für digitale Lehre

Ein Sofortprogramm der Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung unterstützt die Berliner Hochschulen dabei, angesichts der Coronakrise Seminare, Vorlesungen und Prüfungen online anzubieten. An der Beuth Hochschule wurden bereits wichtige Schritte für die Umstellung auf Online-Lehre unternommen. mehr…

Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Bäcker-Innung Berlin: Gina Stephany Rosas Gonzáles (2. v. r.)

Qualität von Lebensmitteln im Fokus

Expertinnen und Experten der Getreideforschung tauschten sich bei ihrer jährlichen Tagung über die sensorische Qualitätsbestimmung von Lebensmitteln und Zukunftstechnologien in der Backwarenherstellung aus. Beuth-Absolventin Gina Stephany Rosas Gonzáles erhielt den Förderpreis der Bäcker-Innung. mehr…

Ausgezeichnete Lehrpreis 2019

Gute Lehre ausgezeichnet

Die Beuth Hochschule zeichnet jährlich herausragende Lehre aus. Der Lehrpreis 2019 ging an Prof. Petra Vondenhof-Anderhalten und Prof. Dr. Marc Kirch. Prof. Dr. Axel Leonhardt erhielt die Auszeichnung für gute Lehre mit digitalen Medien, der zum zweiten Mal verliehen wurde. mehr…

Hochschultag 2019

Hochschultag 2019

In einer feierlichen Zeremonie wurden beim Hochschultag 2019 Erfolge des vergangenen akademische Jahres aus Studium und Lehre gewürdigt. Der Festvortrag von Prof. Dr. Halecker drehte sich um das Thema „Gründen“. Der Entrepreneur zeigte, welche Perspektiven und Herausforderungen Startups erwarten. mehr…

Handskizze eines Wohnhauses

Atmosphäre trotzt Genauigkeit

Mit einem Sonderpreis für ihr dokumentarisches Skizzenbuch wurde die Architekturstudentin Juliane Schröder bei der diesjährigen Auslobung des Helmut-Rhode-Förderpreises ausgezeichnet. In ihrem Buch sammelt sie Handskizzen von bereisten Orten. mehr…

Das Service-Meister Team mit Prof. Dr. Löser

Team holt eine Million für neue Serviceplattform

Mit dem Projekt „Service-Meister“ setzte sich die bundesweite Forschungsgruppe Data Science mit Prof. Dr. Alexander Löser (Fachbereich VI) gegen 135 Mitstreiter durch und gewann eine Million Euro beim KI-Innovationswettbewerb des Wirtschaftsministeriums. mehr…