International

Internationale Forschungsprojekte und -kooperationen sowie das Einwerben europäischer und internationaler Drittmittel gewinnen an der Beuth Hochschule zunehmend an Bedeutung. Das Referat Forschung unterstützt Professorinnen und Professoren bei der Einwerbung von Fördergeldern – insbesondere aus dem Forschungs-Rahmenprogramm der europäischen Kommission HORIZON 2020 und aus internationalen Förderprogrammen, wie beispielsweise den Fachprogrammen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Serviceleistungen

  • Unterstützung bei der Recherche passender Förderprogramme, -instrumente und Ausschreibungen
  • Vermittlung zu Projektträgern und den Nationalen Kontaktstellen (NKS) der EU-Forschungsförderung
  • Hilfe bei der Antragstellung, Prüfung von Antragsunterlagen
  • Informationen zu fachspezifischen Veranstaltungen

Das Angebot richtet sich an alle forschungsinteressierten Mitglieder der Hochschule, die ein internationales Forschungsprojekt umsetzen möchten, unabhängig vom Stadium des Vorhabens.

In individuellen Beratungen werden Wissenschaftler/-innen der Hochschule bei der Antragstellung begleitet.

Bei internationalen Verbundprojekten der Hochschule wird das Projektmanagement durch die EU-Referentin unterstützt. Sie ist zudem das Bindeglied zwischen Antragstellern und den Beratungseinrichtungen zur EU-Forschungsförderung auf Bundesebene, den Nationalen Kontaktstellen (NKS).

Darüber hinaus ist die Beuth Hochschule vernetzt mit EU-Referentinnen/Referenten anderer Hochschulen, Multiplikatorinnen/Multiplikatoren und Stakeholdern der EU-geförderten Forschung an Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Institutionen in Berlin und Brandenburg und deren Vertretungen in Brüssel.

Interessierte Wissenschaftler/-innen aus dem Ausland, die beispielsweise auf der Suche nach Projektpartnern für Verbundforschungsvorhaben ihrer Einrichtungen sind, können darüber hinaus über die EU-Forschungsförderung mit der Beuth Hochschule in Kontakt treten.

Weitere Informationen

Nationale Kontaktstellen
EU-Büro des BMBF
Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen
Büro des Landes Berlin bei der EU