Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Labor Physik

Fachbereich Fachbereich II – Mathematik – Physik – Chemie (FB II)

Laborleitung

Labormitarbeiter/-innen

Das Physiklabor vermittelt physikalische Grundlagen aus den Gebieten Mechanik, Wärmelehre, Elektromagnetismus, Atomphysik, Akustik und Optik. An mehr als 15 unterschiedlichen Laboraufbauten lernen jährlich etwa 650 Studierende aus 7 Studiengängen im 1.-3. Semester das wissenschaftlich korrekte Experimentieren: das Erfassen und Analysieren von Messdaten, die korrekte Protokollierung der Experimentdurchführung sowie die Betrachtung von Messfehlern. Für jeden Versuch stehen dafür 5 identische Messplätze zur Verfügung. Die insgesamt 75 Versuchsaufbauten sind mit moderner Instrumentierung und im Labor entwickelter Software zur Messdatenerfassung ausgestattet.

Im Vorlesungsbereich ist das Labor für die Organisation und den Aufbau von Demonstrationsexperimenten für den seminaristischen Unterricht im Fachgebiet der Experimentalphysik verantwortlich. Dabei werden parallel 3 Vorlesungssäle versorgt, in denen jährlich 22 Studiengänge unterrichtet werden.

Zuständige Mitarbeiter/-innen:

  • Bereich Physiklabor: Dipl.-Ing. Jörg Hahn, Dipl.-Ing. Nancy Holländer
  • Vorlesungsbereich: Susanne Scherf