Rückmeldung

Studierende müssen sich bis zum Ende der Vorlesungszeit rückmelden. Sie erklären damit, dass Sie Ihr Studium im nächsten Semester an der Beuth Hochschule fortsetzen wollen.

Die Rückmeldung wird Ihnen zu Beginn der Rückmeldefrist per Mail/Post zugesandt. Sie ist nach Zahlung aller fälligen Gebühren und Beiträge vollzogen.

Die Rückmeldefrist für das jeweilige Semester finden Sie auf der Seite der Studienverwaltung.

Verspätete Rückmeldungen sind nur bis vier Wochen nach Ende der Rückmeldefrist möglich; unter Zahlung einer Säumnisgebühr von 19,94 €. Danach werden Sie von Amts wegen exmatrikuliert.

Rückmeldeinformationen

27.03.2017
Brückenkurse für Studienanfänger/-innen
Schulstoff in Mathematik und Naturwissenschaften wiederholen und festigen Die Erfahrungen zeigen,...

01.04.2017 · 10:00 Uhr
Einführung für Erstsemester der Online-Studiengänge
Die Erstsemesterveranstaltung für die Online-Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen Online...

03.04.2017
Erstsemester-Veranstaltungen
Erstsemestereinführung im Sommersemester 2017 Orientierungstage für Studienanfänger/-innen der...

Wertvolle Tipps und Hinweise rund um das Studium, Unterstützungsmöglichkeiten, Ansprechpersonen, die gängigsten Abkürzungen und mehr finden Studierende im Handbuch zum Studium – nach Stichworten sortiert, gedruckt oder online.

Erstsemester-Veranstaltungen