Handbuch für Lehrende

Handbuch für Lehrende und Mitarbeitende

Im Januar 2019 ist das Handbuch für Lehrende und Mitarbeitende erschienen.

Die aktualisierte Version können Sie in Kürze hier abrufen.

 


A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z


A

In der Abteilung II – dem Studierendenservice – dreht sich alles rund um das Studium.

Hierzu gehören die Zentrale Studienberatung, die Studienverwaltung und der Career Service.

Die Abteilung III ist zuständig für die zentrale Bau- und Raumplanung (Referat III A), Bauunterhaltung (Referat III B), Gebäudebetreuung/Hausverwaltung (Referat III C) sowie die zentralen Dienste (Referat III D).

Formulare z. B. für die Neugestaltung von Arbeitsplätzen, die Schlüsselaushändigung sowie Mängelmeldungen finden Sie online.

Schlüssel zu Hörsälen und Räumen sind bei den Pförtnern erhältlich.

Account  siehe Beuth-Account

Hochschulen verwalten sich innerhalb des gesetzlichen Rahmens selbst. Alle Mitglieder der Hochschule dürfen und sollen an der Selbstverwaltung mitwirken.

Zentrale Organe sind das Präsidium, der Akademische Senat, die Akademische Versammlung und das Kuratorium.

Grundlage ist das Gesetz über die Hochschulen im Land Berlin (BerlHG) und die Grundordnung der Beuth Hochschule.

Auf Fachbereichsebene entscheidet der Fachbereichsrat.

In alle Gremien werden Vertreter/-innen aller Statusgruppen gewählt, die an Entscheidungsprozessen mitwirken. Die Studierendenschaft verwaltet sich unabhängig.

Gremien und Interessenvertretungen

Die Akademische Versammlung (AV) wählt das Präsidium, beschließt die Grundordnung und erörtert unter anderem den Rechenschaftsbericht des Präsidiums.

In akademischen Fragen ist der Akademische Senat (AS) das wichtigste Entscheidungsgremium der Hochschule. Er erlässt zentrale Rechtsvorschriften, koordiniert die Tätigkeiten der Fachbereiche, konstituiert neue Studiengänge, nimmt Stellung u. a. zur Berufung von Professorinnen und Professoren. Zu seiner Unterstützung richtet der AS Kommissionen ein.

Das Auslandsamt knüpft und pflegt weltweit Kontakte. So kooperiert die Beuth Hochschule mit mehr als 220 Einrichtungen in über 35 Ländern und hält Verbindungen zu zahlreichen Fördereinrichtungen

Alle Studiengänge müssen – als Zusatz zur staatlichen Genehmigung – vom Akkreditierungsrat akkreditiert und alle acht Jahre reakkreditiert werden. Gemeinsam mit den zuständigen Dekaninnen und Dekanen koordiniert das Referat Qualitätsmanagement die Verfahren und beauftragt Akkreditierungsagenturen mit der Begutachtung der Studiengänge. Akkreditierungen durch Akkreditierungsagenturen gelten als Gütesiegel. Alle Studiengänge der Beuth Hochschule sind akkreditiert.

Qualitätsmanagement

News aus der Beuth Hochschule finden Sie unter Aktuelles auf der Homepage.

Hinweise von Lehrenden und Mitarbeitenden, die auf spannende Entwicklungen und Ereignisse aufmerksam machen, nimmt das Referat für Öffentlichkeitsarbeit gern unter presse[at]beuth-hochschule.de entgegen.

Der AStA wird vom Studierendenparlament gewählt und besteht aus dem Vorstand und weiteren Mitgliedern, die sich die Arbeit in Form von Fachreferaten teilen.

Für Studierende bietet der AStA Sprechstunden (z. B. zu Sozial- und Rechtsfragen und Prüfungsangelegenheiten) und eine Fahrradwerkstatt an.

Mehr als 15.000 Ehemalige sind heute über das Alumni-Programm mit der Beuth Hochschule eng verbunden. Durch ihr Engagement, das Einbringen von beruflichen Erfahrungen und technischen Kenntnissen gestalten sie das Profil der Beuth Hochschule mit. Als Gastdozenten und Gastdozentinnen geben viele Alumni ihr Wissen aus der Praxis an Studierende weiter.

Relevante gesetzliche Neuerungen sowie Änderungen zu hochschulinternen Verordnungen und Richtlinien veröffentlicht das Präsidium der Hochschule über die Amtlichen Mitteilungen.

Studien- und Prüfungsleistungen anderer Hochschulen sowie außerhochschulisch erworbene Kompetenzen werden auf Antrag der Studierenden bei inhaltlicher Vergleichbarkeit für ein Studium an der Beuth Hochschule angerechnet.

  Maßgeblich hierbei sind: RSPO § 38 – § 40

Anerkennung & Anrechnung

Wenn Sie Möbel für Ihr Büro benötigen, stellen Sie bitte über ihre Vorgesetzten einen Antrag auf Neugestaltung eines Arbeitsplatzes an die Abteilung III.

Zu Fragen des Arbeitsschutzes konsultieren Sie bitte den Bereich Arbeitssicherheit und Umwelt. An der Beuth Hochschule finden regelmäßig Veranstaltungen zum Thema Sicherheit, z. B. für Labormitarbeitende, statt.

Die vom Fachbereichsrat eingesetzten Ausbildungskommissionen entwickeln die Studiengänge weiter. Eine AKO gibt es für jeden Studiengang.

Nach oben

B

Alle Lehrräume sind mit Beamern ausgestattet. Mit dem Abrufschein können Sie das zu Ihrer PC-Hardware passende Kabel auswählen und dieses in der Pförtnerloge Haus Grashof abholen.

Informationen und Abrufschein

Probleme können Sie online reklamieren.

In allen Häusern gibt es behindertengerechte Toiletten. Sollten die Räume abgeschlossen sein, informieren Sie bitte den Pförtner.

  • Haus Beuth: Räume A 108, A 305
    (Telefon Pröftnerloge: 030 4504-2214)
  • Haus Gauß: Räume B 008, B 108, B 210c,B 308a, B 408a, B 508a
    (Telefon Pröftnerloge: 030 4504-2350)
  • Haus Grashof: Raum C 31
    (Telefon Pröftnerloge: 030 4504-2444)
  • Haus Bauwesen: Räume D E20, D E42,D K02/02, D ME 05a, B ME 04b (Mensa)
    (Telefon Pröftnerloge: 030 4504-2555)
  • Forum Seestraße: Räume F 323, F 369, F 525
    (Telefon Pröftnerloge: 030 4504-3951)

    Privatversicherte Beamtinnen/Beamte bekommen für einen Teil ihrer Kosten für ärztliche Behandlungen von staatlicher Seite einen finanziellen Zuschuss. Die Beihilfeanträge müssen im Personalreferat innerhalb von sechs Monaten eingereicht werden.

    Die Anmeldung er Studierenden zu Lehrveranstaltungen erfolgt mittels Online-Belegung innerhalb der Belegfrist und ist eine Prüfungsanmeldung.

    Zahlreiche Beratungsangebote speziell für Mitarbeitende und Lehrende zu den unterschiedlichsten Themen stehen gebündelt online.

    Mit dem BGM sollen Arbeits- und Studienbedingungen so gestaltet werden, dass alle Hochschulangehörigen gesund und motiviert sind und bleiben. Die Hochschule wird bei der Entwicklung und Umsetzung von der Techniker Krankenkasse unterstützt. Es gibt zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung.

    Allen Beschäftigten stehen ein Betriebsarzt und eine Arbeitspsychologin zur Verfügung, die jederzeit kontaktiert werden können.

    Arbeitsmedizinischer Dienst

    Jedes Jahr am 3. Donnerstag im September findet der Betriebsausflug für Mitarbeitende statt. Er wird vom Personalrat organisiert. Wenn Sie Ideen für spannende Ausflugsziele haben oder bei der Planung mitmachen möchten, schreiben Sie eine E-Mail an personalrat[at]beuth-hochschule.de.

    Christian Peter Wilhelm Beuth (1781 –1853) ist Namensgeber der Hochschule. Der Arztsohn studierte Rechts- und Kameralwissenschaften und trat 1801 in den preußischen Staatsdienst ein. Er arbeitete für den Technologietransfer, beschaffte Knowhow aus dem Ausland und engagierte sich für das Schulwesen. 1819 gründete Beuth die „Technische Schule“ in Berlin, die er bis Mitte des 19. Jahrhunderts als Direktor leitete. Heute steht sein Name, wie der jüngste Beuth-Diskurs zeigt, und durch Gutachten bestätigt wurde, für seinen Antisemitismus.

    Der Beuth-Account ermöglicht die Nutzung zentraler Dienste, Services und Ressourcen der Hochschule, dazu gehören eine persönliche E-Mail-Adresse, Moodle, WLAN (Eduroam), Campusbibliothek, bestimmte  Labore und Pools, Selfservice, Dokumentation des HRZ und BIS (nur Lehrkräfte).

    Das Beuth-Informationssystem ist ein zentrales Informations- und Verwaltungssystem der Beuth Hochschule. Es bietet den Mitgliedern der Hochschule zahlreiche Informations- und Verwaltungsfunktionen. In der aktuellen Version umfasst es vor allem das Hochschulplanungssystem (HPS) und das Forschungsportal.

    Die campusweite TV- und Medienplattform im Web bietet die Möglichkeit, Vorträge, Events und Vorlesungen live zu übertragen und aufzuzeichnen sowie Dokumentationen oder Lehrfilme zu produzieren und diese bereitzustellen.

    Das HRZ betreibt eine hausinterne Cloud-Lösung auf Basis von Nextcloud. Hier können Hochschulmitglieder Dateien hochladen, verwalten, bearbeiten und mit beliebigen anderen Personenaustauschen. Bitte achten Sie die Regelungen zur Speicherung personenbezogener Daten (AM 29/2018).

    Die ehemalige Maschinenhalle dient heute als Veranstaltungsort für Empfänge, Tagungen, Ausstellungen und Konzerte und ist vom Hof des Hauses Beuth sowie vom Zeppelinplatz aus zu erreichen. Raumbuchungen können Sie über Abteilung III vornehmen.

    Mit den Beuth-Nachrichten informiert die Hochschulleitung alle Lehrenden und Mitarbeitenden über die Neuigkeiten aus der Beuth Hochschule. Die Beuth-Nachrichten erscheinen in der Vorlesungszeit jeweils zur Monatsmitte.

    Haben Sie Fragen oder Themenvorschläge? Schreiben Sie an presse[at]beuth-hochschule.de.

    Zu Beginn jedes Semesters erscheint BEUTH. Das Magazin. Es gibt einen Einblick in das Leben auf dem Campus, informiert über Projekte, Veranstaltungen, Forschung u. v. m. Das Magazin liegt im Eingangsbereich der Häuser, in den Dekanaten und im Referat Öffentlichkeitsarbeit aus und ist online verfügbar. Hinweise auf interessante Neuigkeiten aus der Hochschule sind stets willkommen.

    Im Haus Bauwesen steht nicht nur die für das Studium relevante Literatur zur Verfügung, in der Bibliothek werden auch Datenbanken, Zeitschriften in gedruckter und in elektronischer Form, E-Books, ein Multimediaplatz sowie Lese- und Rechercheplätze angeboten.

    Für interne und externe Veröffentlichungen gibt es ein umfangreiches Bildarchiv mit Fotos aus dem Hochschulalltag, den Laboren, vom Campus etc. Das Referat Öffentlichkeitsarbeit ist Ihnen bei der Auswahl gern behilflich.

    Ein Block entspricht 90 Minuten. An der Beuth Hochschule bestehen die Lehreinheiten der Stundenpläne aus Blöcken von jeweils zwei Semesterwochenstunden (1 SWS = 45 Minuten).

      Blockzeiten:

    1. Block: 08:00–09:30 Uhr
    2. Block: 10:00–11:30 Uhr
    3. Block: 12:15–13:45 Uhr
    4. Block: 14:15–15:45 Uhr
    5. Block: 16:00–17:30 Uhr
    6. Block: 17:45–19:15 Uhr
    7. Block: 19:30–21:00 Uhr

      Blockzeiten samstags:

    1. Block: 08:00–09:30 Uhr
    2. Block: 09:45–11:15 Uhr
    3. Block: 11:30–13:00 Uhr

    Das offizielle Briefpapier der Beuth Hochschule ist im Referat Öffentlichkeitsarbeit und in der Poststelle erhältlich. Digitale Briefvorlagen stehen für Hochschulangehörige online zum Download bereit.

    Von Schreibblöcken über Kugelschreiber und Bleistifte bis hin zu Ordnern stellt die Poststelle Mitarbeitenden und Lehrenden sämtliches Büromaterial zur Verfügung. Für die Ausgabe benutzen Sie bitte das Bestellformular.

    Im Referat Öffentlichkeitsarbeit sind u. a. Briefpapier, Wandkalender und Büroklammern im Beuth-Design erhältlich. Zum Kauf werden Schreibgeräte mit Beuth-Logo angeboten.

    Nach oben

    C

    Die Coffeebars im Haus Bauwesen (EG) und im Haus Grashof (UG) bieten warme und kalte Getränke sowie kleine Speisen an. Aktuelle Öffnungszeiten stehen online.

    Als Campus (lat. Feld) wird die Gesamtanlage einer Hochschule, das Hochschulgelände mit den zentralen Gebäuden bezeichnet. Die Beuth Hochschule hat ihren zentralen Campus an der Luxemburger Straße.

    Alle Studierenden haben die Campus-Card als Studierendenausweis mit optionalem Passbild. Die Karte ist nutzbar als Ausweis zur Ausleihe in der Campusbibliothek, als Mensakarte des StudierendenWERK BERLIN und als Semesterticket mit einem optischen Aufdruck.

    Als Brücke zwischen Studium und Beruf unterstützt der Career Service Studierende bei der Karriereplanung und bei einem erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben: Soft Skill-Workshops und Bewerbungstrainings, individuelle Beratung, Informationsveranstaltungen zu den Anforderungen des Arbeitsmarktes und Kooperationen mit Arbeitgebern und Berufsverbänden – regional, national und international – helfen, den Übergang von der Hochschule in die Arbeitswelt zu ebnen.

    Der Verein ist ein Bindeglied zwischen Hochschule und allen, die ihr nahestehen, und unterstützt Initiativen der Hochschule. Die CPBG verleiht den Christian-Peter-Beuth-Preis an Persönlichkeiten, Unternehmen oder Institutionen, die sich um die Ingenieurausbildung verdient gemacht haben.

      siehe Beuth-Cloud

    Das Corporate Design der Beuth Hochschule umfasst die einheitliche Gestaltung aller Kommunikationsmittel und Produkte, z. B. Flyer, Plakate, Ausschilderung, Briefpapier. Die wichtigsten Merkmale sind im Styleguide festgehalten.

    Das Referat Öffentlichkeitsarbeit berät Sie gern.

    Nach oben

    D

    Sie leisten die Verwaltungsarbeit der Fachbereiche und sind oft erste Anlaufstelle für Studierende.

    Die Leitung des Fachbereichs und den Vorsitz des Fachbereichsrats übernimmt die Dekanin/ der Dekan.

    Dienstkräfte müssen Dienstbeginn, -ende und Dienstgänge im Zeiterfassungssystem verbuchen. Dies erfolgt mit dem Dienstausweis an den Zeiterfassungsterminals. Diese Geräte befinden sich in den Eingangsbereichen der Häuser.

    Zeiterfassung

    Der Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre unterstützt auch die didaktische Qualität. Die Digitalisierungsstrategie der Beuth Hochschule fördert durch das Kompetenzzentrum für digitale Medien die Weiterentwicklung und Umsetzung des Einsatzes digitaler Medien. Als Anreiz wird jährlich die Auszeichnung „Gute Lehre mit digitalen Medien“ verliehen.

    Hierzu zählen Professorinnen bzw. Professoren, Lehrkräfte für besondere Aufgaben und Lehrbeauftragte, Expertinnen und Experten aus Industrie und Wirtschaft, die einen Lehrauftrag von der Hochschule erhalten haben.

    Drittmittel bezeichnet man im Wissenschaftsbetrieb als Anteile an der Finanzierung von Forschungsvorhaben, die nicht aus dem Etat der vom zuständigen Ministerium (in Berlin die Senatsverwaltung) für die Hochschulen bereitgestellten Mittel stammen. Die Drittmittelbewirtschaftung läuft über Abteilung I.

    Nach oben

    E

    Auf dem Campus der Beuth Hochschule steht das internationale WLAN Eduroam zur Verfügung. Zudem können Beuth-Angehörige Eduroam automatisch und ohne Konfigurationsänderung an allen teilnehmenden Einrichtungen des Verbunds nutzen.

    Hochschulrechenzentrum

    Hochschulmitglieder erhalten zusammen mit ihrem Beuth-Account eine persönliche E-Mail-Adresse für den dienstlichen Gebrauch. Diese wird u. a. im Studienführer und auf der Homepage veröffentlicht.

    Hochschulrechenzentrum

    Für Hochschulmitglieder gibt es eine Empfehlung für die einheitliche Verwendung einer E-Mail-Signatur sowie des E-Mail-Banners.

    Vorlage mit Schriftgröße und allen wichtigen Eckdaten über die absendende Person

    In der Mensa oder in der Cafeteria gibt es eine Auswahl an Speisen und Getränken. In allen Gebäuden stehen Automaten mit Getränken und Süßigkeiten.

    Nach oben

    F

    Das sind die organisatorischen Grundeinheiten der Hochschule, geleitet von der Dekanin bzw. dem Dekan im Dekanat. Für Studierende gibt es studiengangsspezifische Anlaufstellen: Beauftragte für die Praxisphasen und die Anerkennung von Studienleistungen, Studienfachberatung, BAföG-Beauftragte, Auslandsbeauftragte und mehr. Die Studierendenschaft eines jeden Fachbereichs ist zusätzlich in Fachschaften organisiert, die sich vor Ort in den INI-Räumen um studentische Belange kümmern. Zudem wird eine nebenberufliche Frauenbeauftragte gewählt.

    Ihm gehören Lehrende, Studierende und Mitarbeitende an, die über die Belange des Fachbereichs entscheiden: Wahl der Dekanin bzw. des Dekans, Finanzentscheidungen, Lehraufträge, Koordination von Lehre und  Forschung und mehr. Zu seiner Unterstützung setzt der FBR Kommissionen ein, u. a. die Ausbildungskommission (AKO) zur Aktualisierung der Lehre.

    Fachbereichsrat: BeuthHS-GrO § 22

    Die Studierenden eines Fachbereiches bilden die Fachschaft, die jährlich den FSR als studentisches Gremium wählen kann. Der FSR kann hochschulpolitisch für die Fachschaft aktiv werden, er organisiert auch Einführungsveranstaltungen, Partys, Lernhilfesammlungen und pflegt den INIRaum.

    Das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule ist eine Zentraleinrichtung mit der Aufgabe, das Fernstudium in Aus- und Weiterbildung zu fördern und die Fachbereiche in Fragen des Fernstudiums zu beraten.

    Online finden Sie auf den Seiten des Referates Haushalt u. a. Formulare für Dienstreisen und Exkursionen sowie Rundschreiben zu Änderungen im Haushaltsrecht.

    Im Referat Öffentlichkeitsarbeit erhalten Sie umfangreiches Informationsmaterial über die Beuth Hochschule, z. B. Studiengangsflyer, Imagebroschüren in Deutsch und Englisch, das Leitbild der Hochschule, Postkarten und vieles mehr.

    Im Formularcenter finden Sie Formularen und Anträge der einzelnen Fachbereiche und Einrichtungen.

    Das Referat Forschung und Entwicklung koordiniert die verschiedenen Elemente des Forschungsprofils der Beuth Hochschule, damit auf wissenschaftlicher Grundlage anwendungs- und praxisorientierte Lehre und Forschung realisiert werden können. Durch Verknüpfung der Forschungstätigkeit mit der Wirtschaft sind bereits marktreife Produkte und Verfahren entstanden.

    „Wir machen (uns für) Frauen stark!“ Für die Chancengleichheit von Frauen setzen sich die hauptamtliche zentrale und die nebenberuflichen Frauenbeauftragten ein. Sie beraten und unterstützen die Hochschulleitung bei der Umsetzung des Gleichstellungsauftrages und zu Fragen zum Mutterschutz.

    Fundsachen nehmen die Pförtner aller Häuser entgegen. Ein zentrales Fundbüro gibt es nicht.

    Nach oben

    G

    Interessierte, die an keiner Hochschule immatrikuliert sind, können gegen eine Gebühr an einzelnen Lehrveranstaltungen und den dazugehörigen Prüfungen teilnehmen. Studierende anderer Hochschulen können sich als Nebenhörer/-in kostenfrei anmelden.

    Gast- und Nebenhörer/-innen: RSPO § 5

    Schon in der Grundschule erstaunte der Autodidakt Carl Friedrich Gauß (1777-1855) die Lehrer mit seinem Kopfrechentalent. Das begonnene Mathematik-Studium brach er 1795 nach wenigen besuchten Vorlesungen ab, trotzdem reichte er 1799 eine Dissertation über den „Fundamentalzusammenhang der Algebra“ ein. Gauß war nicht nur ein Mathematik-Genie, als Direktor und Professor der Sternwarte in Göttingen machte er sich auch als Astronom einen Namen.

    Haus Gauß

    Weiterbildende Studiengänge, Gasthörerschaft, Online-Studiengänge, Benutzung der beschrankten Parkplätze, Überziehung der Leihfrist, verspätete Rückmeldungen, Ersatzausstellung von Bescheinigungen u. a. sind gebührenpflichtig. Studiengebühren werden nicht erhoben.

      GebEntgeltO: Amtliche Mitteilung 43/2008

    Das Gender- und Technik-Zentrum unterstützt die Hochschulleitung, genderrelevante Maßnahmen in der Hochschule zu verankern. Im GuTZ werden Projekte entwickelt und durchgeführt wie zum Beispiel das Schnupperstudium für Schülerinnen. Die Finanzierung erfolgt durch das Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

    Der Ursprung liegt mehr als 150 Jahre zurück. Durch die „Allerhöchste Kabinettsorder“ Friedrich Wilhelms III. vom 20. August 1823 wurde der Grundstein gelegt für die Errichtung einer Gärtnerlehranstalt zu Schöneberg und Potsdam sowie einer Landesbaumschule in Wildpark. Beide waren Vorläufer der heutigen Beuth Hochschule, die 1971 als „Technische Fachhochschule Berlin“ mehrere Ingenieurakademien vereinigte und zum 1. April 2009 umbenannt wurde in Beuth Hochschule für Technik Berlin.

    Mehr Informationen zur Geschichte der Beuth Hochschule

    Grundlegende Gesetze zu Hochschulen und dem Hochschulrecht finden Sie über die Seiten der Beuth Hochschule, als Amtliche Mitteilungen oder auf den Seiten der veröffentlichenden Behörde.

    Gesetze und Ordnungen der Beuth Hochschule

    Rechtsvorschriften für den Bereich Wissenschaft und Hochschulen in Berlin

    Am Gesundheitstag dreht sich alles um das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz. Aus Vorträgen, Workshops und Informationsangeboten kann sich jede/-r ein individuelles Programm zusammenstellen. Der Gesundheitstag wird organisiert vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

    Der Studiengang Gartenbauliche Phytotechnologie hat auf dem Campus ein modernes Gewächshaus. Es ist in verschiedene Bereiche unterteilt, ein Sektor kann für Vorlesungen oder Vorträge genutzt werden.

    Der Maschinenbau-Professor Franz Grashof (1826-1893) studierte Mathematik, Physik und Maschinenbau in Berlin. Ab 1854 unterrichtete er in Berlin Mathematik und Mechanik und leitete „nebenamtlich“ das Königliche Eichungsamt. Beim 1856 gegründeten „Verein Deutscher Ingenieure“ (VDI) war Franz Grashof der erste Direktor. 1863 erhielt er eine Professur am Polytechnikum Karlsruhe. Seinem
    Einfluss ist es zu verdanken, dass sich aus den polytechnischen Schulen die Technischen Fachhochschulen entwickelten. Nach Grashof wurde die Grashof’sche Zahl „Gr“ benannt, eine Kennzahl in der Strömungslehre.

    Haus Grashof

    Das Beuth Startup Hub unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Gründungsvorhaben und ist die erste Anlaufstelle für Gründungsinteressierte, Gründer und Gründerinnen.

    In der Grundordnung (BeuthHS-GrO) sind die grundsätzlichen Angelegenheiten der Beuth Hochschule geregelt, u. a. die Gremien der Akademischen Selbstverwaltung, ihre Zusammensetzung und Aufgaben.

    Nach oben

    H

    Alle Häuser und Standorte der Beuth Hochschule finden Sie im Lageplan.

    Das Historische Archiv bewahrt und erschließt die Archivalien der Hochschule und ihrer Vorgängerinstitutionen. Anfragen, z. B. zur Einsicht in bestimmte Materialien, richten Sie bitte an historischesarchiv[at]beuth-hochschule.de.

    Die Hochschuleinsatzplanung setzt die Lehreinsatzplanung in Stunden- und Raumpläne um. Die Planung erfolgt in Abstimmung mit den jeweiligen Einsatzplanerinnen und -planern der Fachbereiche.

    Das HRZ ist eine Zentraleinrichtung und IT-Dienstleister. Zum Angebot für alle Hochschulangehörigen gehören der Beuth-Account, Cloud-Funktionen in Form der Beuth-Cloud, eine E-Mail-Adresse mit Postfach, Speicherplatz, technische Dokumentation (IT), zentralen Internet- und WLAN-Zugang. Das HRZ stellt Telefone und Computerarbeitsplätze für Mitarbeiter/-innen der Verwaltung zur Verfügung.

    Der dies academicus findet traditionell an jedem dritten Mittwoch im November statt. An diesem Tag werden hervorragende Absolventinnen und Absolventen ausgezeichnet, der Lehrpreis und der Sprachenpreis vergeben und Preisträger/-innen geehrt.

    Nach oben

    I

    Im Referat Öffentlichkeitsarbeit erhalten Sie umfangreiches Informations- und Präsentationsmaterial über die Beuth Hochschule von der Imagebroschüre über Flyer, Imagefilmen bis hin zum Studienführer.

    Flyer und Broschüren

    Vorlagen für Präsentation u.a.

    Der größte Hörsaal der Beuth Hochschule trägt den Namen von Prof. Dr. Ingeborg Meising (1921 bis 2012). Sie war Mathematikerin und die erste Professorin, die 1971 an die neu gegründete Technische Fachhochschule Berlin berufen wurde. Ab 1950 lehrte Meising bereits als erste Dozentin an der Staatlichen Ingenieurschule Beuth und ab 1954 an der Staatlichen Ingenieurschule für Bauwesen, beides Vorgängereinrichtungen unserer Hochschule.

    Die INI-Räume (abgeleitet von „INItiative“) sind zentrale Anlaufstellen für alle Studierenden eines Fachbereichs. Zu finden ist dort die „Lernhilfesammlung“ des Studiengangs. Der INI-Raum dient dem Fachschaftsrat als Arbeits- und Sitzungsraum. Die meisten INI-Räume sind auch studentische Aufenthaltsräume.

    Übersicht Fachschaftsräte und INI-Räume

    Das Hochschulrechenzentrum (HRZ) hält Informationen, Dokumentationen und Lösungen aus dem Bereich der Informationstechnik bereit.

    IT-Doku des HRZ

    Nach oben

    K

    Der akademische Wandkalender im Format A3 oder 70x50 cm erscheint zum Jahresende für die kommenden zwei Semester. Erhältlich sind die Kalender im Referat Öffentlichkeitsarbeit, in der Poststelle und als PDF zum selber ausdrucken.

    Die Kasse der Beuth Hochschule nimmt z. B. in dringenden Fällen verspätete Rückmeldegebühr oder das Schlüssel-Pfandgeld für Schließfächer per EC-Karte entgegen.

    Die Beuth Hochschule unterstützt Studierende mit Kind(ern) mit einem Tandem-Projekt, einer Kindernotbetreuung und den Familienzimmern. In der RSPO werden Mutterschutz und Elternzeit berücksichtigt, z. B. durch einen Nachteilsausgleich und – soweit möglich – Bevorzugung bei der Belegung.

    Die nächstgelegene Kita des Studierendenwerks mit 40 Plätzen für die Beuth Hochschule befindet sich nahe des Campus. Auf dem Campus ist eine eigene Beuth-Kita mit 120 Plätzen im Bau.

    Die Beuth Hochschule bietet ihren Mitgliedern einen Kopierservice in Zusammenarbeit mit der RT Reprotechnik.de GmbH an. Mitarbeitende, Lehrende und Studierende können Druck- und Kopierleistungen über das Druckportal online bestellen.

    Druck- und Kopierdienste

    Alle Mitarbeitenden sind verpflichtet eine Erkrankung unverzüglich der Beschäftigungsstelle anzuzeigen. Das Personalreferat ist über die Abwesenheit und die voraussichtliche Dauer zu informieren. Bitte unterrichten Sie auch Ihren Fachbereich bzw. Ihre Organisationseinheit.

    Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall (Rundschreiben, PDF)

    Das Kuratorium ist ein besonderes zentrales Organ der akademischen Selbstverwaltung, vergleichbar mit Aufsichtsräten in der Wirtschaft. Es erlässt Richtlinien für die Haushalts- und Wirtschaftsführung, billigt den Haushaltsplan und ist zuständig für die Errichtung, Veränderung und Aufhebung von Fachbereichen.

    Nach oben

    L

    Jeder Fachbereich verfügt über Labore, in denen Übungen bzw. Praktika durchgeführt werden. Für jedes der rund 80 Labore ist ein/-e Professor/-in des Fachbereichs als Laborleitung verantwortlich. Während der Praktika stehen den Studierenden Labormitarbeiter/- innen zur Seite.

    Traditionell öffnet die Beuth Hochschule jährlich im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften ihre Türen. An zahlreichen Stationen gibt es spannende Experimente, Shows, Demonstrationen und Vorträge. Auch Studierende können sich gemeinsam mit ihren Lehrenden aktiv mit spannenden Themen beteiligen. Die Veranstaltung wird von der Pressestelle (Referat Öffentlichkeitsarbeit) organisiert.

    Lehrbeauftragte sind Expertinnen und Experten aus der Praxis, die Lehrveranstaltungen halten ohne in einem Beschäftigungsverhältnis mit der Beuth Hochschule zu stehen. Sie werden auf Honorarbasis vergütet. Rund 600 Lehrbeauftragte bereichern mit ihrem Knowhow die praxisnahe Lehre an der Beuth Hochschule.

    Lehrveranstaltungen sind in Semesterwochenstunden (SWS) eingeteilt.

    Zur Verbesserung der Qualität der Lehre werden alle Lehrveranstaltungen regelmäßig von den Studierenden bewertet. Die Lehrevaluation wird vom Referat Qualitätsmanagement organisiert.

    Am Hochschultag werden jährlich diejenigen Lehrkräfte mit dem Lehrpreis ausgezeichnet, die bei der studentischen Lehrevaluation am besten bewertet wurden.

    Lehr- und Lernformen der Module der Beuth Hochschule sind der seminaristische Unterricht, Übungen, Seminare und Praktika. Es werden Pflicht-, Wahlpflicht- oder Wahlmodule angeboten. Die Prüfung findet semesterbegleitend statt. Aus didaktischen Gründen und im Hinblick auf ein übungsintensives, praxisorientiertes Studium kann die Teilnehmerzahl beschränkt sein.

    Im Rahmen der W-Besoldung der Hochschullehrenden können für besondere Leistungen Zulagen gewährt werden. Zu jedem Antrag auf Gewährung von Leistungszulagen sollen möglichst aktuelle Ergebnisse der Lehrevaluation eingereicht werden. Sie können Lehrevaluationen über das Online-Formular des Qualitätsmanagements initiieren.

    Amtliche Mitteilungen Nr. 22/2006 und Nr. 86/2005

    In ihrem Leitbild bekennt sich die Beuth Hochschule zu einem humanistischen Bildungsanspruch, zu einer praxisorientierten und wissenschaftlich fundierten Lehre, Kollegialität, einem fairen und konstruktiven Miteinander, zur Chancengleichheit, Offenheit und Toleranz.

    Das Informations- und Leitsystem erschließt den gesamten Campus. Es präsentiert das unverwechselbare Erscheinungsbild der Hochschule in Form von Lageplänen, Stelen, Türschildern sowie Hinweistafeln. Auf ihnen werden eine Vielzahl permanenter und flexibler Informationen für Besucher, Studierende, Mitarbeitende und Lehrende bereitgestellt.

    Lageplan

    Formular zur Beantragung eines Türschildes
    Formular zur Beantragung eines Schaukastens

    Bei der Ausschilderung von Veranstaltungen unterstützt Sie das Referat Öffentlichkeitsarbeit.

    Lernräume für Studierende befinden sich auf dem Campus und (Haus) im Forum Seestraße.

    • Haus Beuth:
      Räume A 312 und A 319
    • Haus Gauß:
      Räume B 017, B 039, B 115, B 139,B 239, B 309, B 339
    • Haus Bauwesen:
      Raum D 115 und E 00 und der Lernbereich im EG der Mensa
    • Forum Seestraße:
      Räume F 219 und F 219a

    Öffnungszeiten:
    Mo.–Fr., 6:30–21:45 Uhr

    Das Logo der Beuth Hochschule ist auf der Beuth-Webseite zum Herunterladen hinterlegt.

    Nach oben

    M

    Die Hauptmensa finden Sie im Haus Bauwesen, eine kleinere im Haus Kurfürstenstraße. Der aktuelle Speiseplan hängt im Foyer der Mensa und steht online. Bezahlt wird mit der MensaCard, die an den Mensa-Kassen erhältlich ist.

    Im Projekt Miet die Profs kommen Professorinnen und Professoren der Beuth Hochschule zum „Nulltarif“ an Schulen. Mit spannenden Vorträgen machen sie Schüler/-innen Lust auf ein praxisnahes, mathematisch-naturwissenschaftliches Studium. Die Profs stehen auch für Fragen über Studienabschlüsse und den Unterschied zwischen einem Fachhochschul- und Universtätsstudium zur Verfügung. Schulgruppen haben außerdem die Möglichkeit, die Labore der Beuth kennenzulernen.

    Artikel im Beuth-Design vom T-Shirt bis zum USBStick erhalten Sie im Referat Öffentlichkeitsarbeit. Die Zahlung ist nur mit EC-Karte möglich.

    Merchandising-Produkte

    An der Beuth Hochschule existiert eine Dienstvereinbarung (PDF) zum alternierenden mobilen Arbeiten. Mitarbeitende können einen entsprechenden über die Fachvorgesetzte/den Fachvorgesetzten an das Personalreferat stellen.

    Moodle ist eine Lernplattform, die häufig als Ergänzung und zur Unterstützung der Lehre verwendet wird. Lehrende können den Studierenden finden hier u.a. Lernmaterialien, Termine, Hinweise und wichtige Informationen zur Verfügung stellen. Der Online-Zugriff erfolgt mit dem Beuth-Account.

    Nach oben

    N

    Studierende, die an einer Hochschule immatrikuliert sind, können als Nebenhörer/-in Lehrveranstaltungen an anderen Hochschulen besuchen.

    Die Neben- und Gasthörerschaft der Beuth Hochschule lässt das Erbringen von Prüfungsleistungen zu, untersagt aber die Teilnahme im ersten Fachsemester zulassungsbeschränkter Studiengänge. An Mastermodulen dürfen nur diejenigen teilnehmen, die einen ersten Studienabschluss nachweisen können.

    Anträge auf Gast- und Nebenhörerschaft nimmt die Studienverwaltung während der Immatrikulationsfrist entgegen.

    Nach oben

    O

    Die Pressestelle ist Anlaufstelle für die interne und externe Kommunikation der Hochschule. Sie hält Kontakt zu den Medien, gibt neben allgemeinen Druckerzeugnissen und Broschüren, „BEUTH. Das Magazin“ und den Studienführer heraus und organisiert verschiedene Veranstaltungen (z. B. Hochschultag und Lange Nacht der Wissenschaften). Sie ist auch für die Webseiten (Webteam) und den Social Media-Auftritt der Hochschule verantwortlich.

    Nach oben

    P

    Das Parkhaus der Beuth Hochschule gegenüber dem Campus (Zufahrt Triftstraße) bietet kostenpflichtige Parkplätze.

    Beuth-Mitarbeitende können sich im Team mit bis zu acht Kolleginnen und Kollegen für ein persönliches Training, direkt am Arbeitsplatz und ohne Kleidungswechsel, anmelden. Es erwartet Sie eine aktive und gesundheitsfördernde 15-minütige Pausengestaltung (10 Termine, einmal pro Woche).

    Online finden Sie die Zuständigkeiten der Mitarbeitenden des Personalreferats (Abteilung IA) und wichtige Formulare.

    Der Personalrat vertritt alle Beschäftigten der Beuth Hochschule und lädt u. a. zweimal im Jahr zur Personalversammlung ein. Für studentische Beschäftigte gibt es den studentischen Personalrat.

    Mitarbeitende und Professorinnen und Professoren finden Sie im Personenverzeichnis der Hochschule.

    Die Pförtner/-innen stehen Ihnen für Fragen rund um ihr Haus zur Verfügung. Hier erhalten berechtigte Personen unter anderem auch Schlüssel für abgeschlossene Räume.

    Die Beuth Hochschule wird durch ein Präsidium geleitet. Gewählt wird es von der Akademischen Versammlung für vier Jahre. Die Präsidentin/ der Präsident hat u. a. Richtlinienkompetenz, vertritt die Hochschule nach außen und wird von dem ersten Vizepräsidenten vertreten. Die weiteren Präsidiumsmitglieder sind zuständig für Forschung bzw. für Studium, Lehre und Internationales.

    Wenn es in Ihrem Bereich wichtige Neuigkeiten gibt, von der die Öffentlichkeit erfahren sollte, bereitet das Referat Öffentlichkeitsarbeit in Absprache mit Ihnen gern eine Presseinformation vor. Bitte wenden Sie sich frühzeitig an das Referat Öffentlichkeitsarbeit, damit genug Zeit für Redaktion und Abstimmung/Freigabe bleibt. Alle Presseinformationen stehen auch online.

    Durch das Prozessmanagement werden im Rahmen der Organisationsentwicklung der Beuth Hochschule die Administration und Koordination von Arbeitsabläufen vereinfacht. Prozessdokumentationen für die Bereiche Studium und Lehre, Forschung und Technologietransfer, Dienstleistungen sowie Verwaltung und Leitungsprozesse finden Sie online.

    Für Studierende gibt es zwei Prüfungszeiträume für den abschließenden Leistungsnachweis eines jeden Moduls. Der erste Prüfungszeitraum ist am Ende der Vorlesungszeit, der zweite ist zwischen dem 16. März bzw. 16. September bis zum letzten Werktag des Semesters. Fällt der Fristbeginn auf einen Sonn- oder Feiertag, beginnt die Frist mit dem darauffolgenden Werktag.

    Gesetze und Ordnungen

    Allen Beschäftigten stehen eine Arbeitspsychologin und ein Betriebsarzt zur Verfügung.

    Arbeitsmedizinischer Dienst

    Nach oben

    Q

    Das Referat Qualitätsmanagement ist zuständig für die interne und externe Evaluation und begleitet die Akkreditierung der Studiengänge in den Fachbereichen. Für Fragen und Probleme von Studierenden und Lehrenden steht die Tür jederzeit offen.

    Nach oben

    R

    Die RSPO beinhaltet die Grundsätze für die Studien- und Prüfungsordnungen aller Studiengänge und übergreifend geltende Regelungen, z. B. Belegung, Prüfung, Anerkennung von Studienleistungen, Studieren mit  Kind, Abschlussprüfung und mehr. Die RSPO wird ergänzt durch die Studien-und Prüfungsordnung eines jeden Studiengangs und als Amtliche Mitteilung veröffentlicht.

    In allen Gebäuden der Beuth Hochschule und auf deren Balkonen ist das Rauchen verboten.

    Räume für Regellehrveranstaltungen gemäß Studienplan werden durch die Hochschuleinsatzplanung (HEP) geplant. Alle weiteren Raumvergaben (für Klausuren, Abschlussprüfungen, Ersatztermine usw.) erfolgen auf Antrag online über das Formular Einzelraumbuchung.

    Wichtige Informationen für Hochschulmitglieder können über verschiedene Verteiler als Rundmails versendet werden. Bitte wenden Sie sich an das Referat Öffentlichkeitsarbeit.

    Nach oben

    S

    Die Abteilung III stellt Reklamationsformulare zur Sauberkeit bzw. Mängelmeldungen online zur Verfügung. Bitte nutzen Sie diese, wenn Sie mit der Sauberkeit an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihrem Haus nicht zufrieden sind.

    Formulare der Abteilung III

    Schaukästen werden in der Regel vor den zentralen Verwaltungseinrichtungen (z. B. Dekanate, Personalrat, Personalabteilung u. ä.) angebracht. Dort werden wichtige Informationen, wie Stellenausschreibungen, allgemeine Termine, auch Sitzungsprotokolle und Termine der mündlichen Prüfungen usw. veröffentlicht.

    Schaukasten beantragen

    Gegen Hinterlegung eines Pfands von 50,- Euro (EC-Karte) können Sie die Schließfächer kostenfrei nutzen. Mit der von der Kasse ausgestellten Pfand-Quittung erhalten Sie beim Pförtner den Schlüssel für ein Schließfach.

    Einen Antrag auf Schlüsselausgabe (PDF) können Sie in der Abteilung III stellen. Schlüssel zu den Hörsälen sind bei den Pförtnern der jeweiligen Häuser erhältlich. Anträge für Büros der Hochschullehrenden können über das Dekanat des Fachbereichs gestellt werden.

    Aufgabe der Schwerbehindertenvertretung ist es, die Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben an der Hochschule zu fördern sowie helfend und beratend zur Seite zu stehen.

    Das Selfservice-Portal ist ein Service des Hochschulrechenzentrums. Es bietet u. a. Funktionen zum Anzeigen von Informationen rund um den persönlichen Beuth-Account.

    Ein Semester (Sem) bezeichnet einen Zeitraum von sechs Monaten. Das Studien- oder akademische Jahr besteht somit aus zwei Semestern, Sommersemester (SoSe) und Wintersemester (WiSe).

    • Wintersemester: 01.10.–31.03. des Folgejahres
    • Sommersemester: 01.04.–30.09. eines Jahres

    Die Beuth Hochschule ist auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube vetreten. Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um das Campusleben und entdecken Sie die Hochschule aus neuen Perspektiven!

    facebook
    twitter
    instagram
    youtube

    Bundesweit als erste Hochschule wurde die Beuth als Hochschule des Spitzensports ausgezeichnet. Mit dem Berliner und Brandenburger Olympiastützpunkt besteht eine erfolgreiche Kooperation: Spitzensportler/- innen studieren an der Beuth Hochschule und erhalten optimale Rahmenbedingungen für eine duale Karriereplanung. Spitzensportförderung, Haus Grashof, Raum C 002.

    Verschiedene Sportarten von Aerobic bis Zumba bietet die Zentraleinrichtung Hochschulsport (ZEH) an. In der vorlesungsfreien Zeit findet ein Ferienprogramm statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – melden Sie sich rechtzeitig an. Sie können auch die Sportangebote der anderen Berliner Hochschulen nutzen. Beuth-Mitarbeitenden wird auch am Arbeitsplatz die Möglichkeit geboten, Sport zu treiben Pausenexpress.

    Das Sprachenkompetenzteam am Fachbereich I hat den Beuth-Sprachenpreis ins Leben gerufen. Jedes Jahr werden am Hochschultag Sprachenpreise für außerordentliche Leistungen auf dem Gebiet der englischen Fachsprache verliehen.

    Die Anträge auf Beschäftigung einer studentischen Hilfskraft sind über die Dekanate oder die Referate und Abteilungen zu stellen.

    Für jeden Studiengang ernennt der Fachbereichsrat eine Studienfachberatung. Die Kontaktdaten werden online veröffentlicht oder sind im Dekanat zu erfragen. In den Fachbereichen gibt es zusätzlich eine studentische Studienfachberatung.

      Studienfachberatung: RSPO § 15 Abs. 2, 3, 6 ff.

    Im Studienführer der Beuth Hochschule finden Sie alle Studiengänge, Hochschulmitglieder, aktuelle Termine und wertvolle Hinweise. Er wird jährlich vom Referat Öffentlichkeitsarbeit herausgegeben.

    Für Anliegen von Studierenden rund um das Studium ist der Studien-Info-Service erste Anlaufstelle. Die Zentrale Studienberatung und die Studienverwaltung haben ein offenes Ohr für alle Anliegen. Es werden z. B. Anträge auf Adressänderung oder Beurlaubung sowie Fragen zur Bewerbung beantwortet.

    Die StPrO regelt für jeden Studiengang u. a. den Studienplan, die Gewichtung der Noten für die Abschlussnote und den Akademischen Grad. Sie werden als Amtliche Mitteilung veröffentlicht und sind auf der Beuth- Webseite des jeweiligen Studiengangs zu finden.

    Die Studienverwaltung vereint Immatrikulations und Prüfungsamt und ist Teil des Studierendenservices. Sie verwaltet die Akten der Studierenden. Zu den Aufgaben gehören die Bearbeitung von Studienbewerbungen, das Vergabeverfahren, Kontrolle der praktischen Vorbildung, Anträge auf Beurlaubung, Studiengangwechsel, Adressänderung, Exmatrikulation sowie die Notenverarbeitung in Form der Studiendokumentation.

    Die gewählte Interessenvertretung der Studierendenschaft setzt sich aus 30 Studierenden der Beuth Hochschule zusammen. Die Sitzungen sind öffentlich. Zu den Aufgaben des StuPa gehören Entscheidungen über grundsätzliche Angelegenheiten und den Haushaltsplan der Studierendenschaft sowie die Wahl des AStA.

      Aufgaben des Studierendenparlaments: BerlHG § 19 Abs. 3

    Alle Studierenden einer Hochschule ergeben die Studierendenschaft, die über ihre Organe und die Gremien der akademischen Selbstverwaltung ihre Interessen vertritt. Die Organe sind das Studierendenparlament, der AStA und die Vollversammlung.

      Studierendenschaft: BerlHG § 18 ff.

    Zum Studierendenservice gehören die Referate Studienverwaltung, Zentrale Studienberatung und Career Service.

    Im Auftrag des Landes ist das Studierendenwerk Berlin zuständig für die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Betreuung der Studierenden in Berlin und steht Ihnen bei Fragen und Problemen zur Seite. Angebote sind: Mensa, Cafeteria, Studentenwohnheime, Jobs, Beratung sowie Leistungen nach BAföG.

    Module des Studium Generale werden vom Fachbereich I angeboten. Dabei handelt es sich um allgemeinwissenschaftliche Fächer. In fast allen Studiengängen müssen Studierende mindestens fünf Leistungspunkte aus dem semsterweisen Lehrangebot wählen.

    Die Stundenpläne der Studiengänge, Studium Generale-Listen, Raumpläne bzw. die Stundenpläne der Lehrkräfte können online eingesehen werden.

    Der Styleguide ist die Grundlage und Orientierungshilfe für einen einheitlichen Gesamtauftritt der Beuth Hochschule und umfasst u. a. Informationen über das Logo, die Hausfarben und den Einsatz der Hausschrift.

    Corporate Design und Vorlagen

    Die Beuth Hochschule übernimmt als Dienstherrin und Ausbildungsinstitution Verantwortung für Beschäftigte und Studierende.

    Beschäftigte der Beuth Hochschule, die selbst ein Problem mit Suchtmitteln haben oder im Familien-, Kollegen- oder Studierendenkreis mit einem Suchtproblem konfrontiert sind, erhalten Unterstützung von kollegialen Berater/-innen.

    Kollegiale Suchthilfe

    Nach oben

    T

    Das Leistungangebot der Serviceabteilung Technologie Transfer der Beuth Hochschule leistet u.a. Hilfestellung bei der Patenanmeldung sowie der Erstberatung von Gründern und Gründerinnen.

    Die vom Präsidium festgesetzten Termine, wie beispielsweise die Vorlesungszeiten, finden Sie über Aushänge oder online.

    Bei Änderungen können Sie ein neues Büroschild online über die Abteilung III anfordern.

    Formular Türschild

    Nach oben

    U

    Zur Beseitigung von Abfällen und Sonderabfällen nutzen Sie bitte die Sammelstellen in der Hochschule. Eine Übersicht der Sammelstellen für die Sondermüllentsorgung finden Sie online.

    Informationen zum Einsatz digitaler Lehrmaterialien, insbesondere zur Nutzung urheberrechtlich geschützter Materialien nach § 52a Urheberrechtsgesetz, erhalten Lehrende online.

    Hochschullehrende haben Anspruch auf sechs Wochen Urlaub, der außerhalb der Vorlesungszeiten zu planen ist. Tarifbeschäftigte haben in der Regel 30 Urlaubstage. Details zur Urlaubsplanung entnehmen Sie bitte den Rundschreiben des Personalreferates.

    Nach oben

    V

    Sie planen eine Veranstaltung? Das Referat Öffentlichkeitsarbeit unterstützt Sie gern mit Kommunikations- und Marketingmaßnahmen: Ankündigungen auf der Webseite und über Social Media, Flyer, Plakate, Einladungen, Ausschilderungen, Namensschilder, Merchandising-Produkte u. m. Bevor Sie in die Feinplanung einsteigen, sollten Sie eine Raumbuchung tätigen.

    Veranstaltungskalender

    Wer eine Veranstaltung plant, findet in der Veranstaltungsfibel Tipps und Hinweise, mit denen die Organisation erleichtert werden kann. Es gibt auch Informationen, wo Sie an der Hochschule Unterstützung erhalten oder Veranstaltungsequipment geliehen werden kann.

    Online-Veranstaltungskalender veröffentlicht die Pressestelle an der Beuth Hochschule stattfindende Veranstaltungen.

    Hochschullehrer/-innen und Mitarbeitende gründeten den Verein zur Förderung internationaler Studierender an der Beuth Hochschule für Technik Berlin e.V., um in unverschuldeten Notlagen eine rasche und unbürokratische Hilfe zu ermöglichen. Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden.

    Die Beuth Hochschule ist Gründungsmitglied des Hochschulverbundes Virtuelle Fachhochschule, in dem mehrere Hochschulen in Deutschland und der Schweiz gemeinsam inhaltsgleiche Online-Studiengänge anbieten. An der Beuth Hochschule sind dies zurzeit drei Bachelorstudiengänge und ein Masterstudiengang.

    Über ein Online-Formular können Sie Ihre persönliche Beuth-Visitenkarte anfordern. Diese wird dann im Referat Öffentlichkeitsarbeit für Sie erstellt.

    Vor Beginn eines neuen Semesters finden einige Wochen keine Vorlesungen statt. Studierende nutzen diese Zeit, um den Rest ihres Vorpraktikums nachzuholen oder zur Prüfungsvorbereitung.

    Termine

    Nach oben

    W

    Mitglieder aller Statusgruppen wählen ihre Vertretung in den zentralen Gremien bzw. Organen der akademischen Selbstverwaltung an der Beuth Hochschule.

    Zentraler Wahlvorstand

    Hinter der Online-Präsenz der Beuth Hochschule verbirgt sich die Arbeit des Webteams, das an der stetigen Weiterentwicklung des Internetauftritts arbeitet. Es unterstützt die Redakteurinnen und Redakteure und administriert die technische Seite des Webauftritts.

    Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende werden über das Fernstudieninstitut angeboten. Darüber hinaus können fachspezifische Weiterbildungen in Absprache mit den Vorgesetzten beantragt werden.

    Schulungen rund um das Thema Gesundheit werden über das betriebliche Gesundheitsmanagment angeboten.

    Professorinnen und Professoren der Beuth Hochschule können die Weiterbildungsangebote des Berliner Zentrums für Hochschullehre (BZHL) nutzen.

    In allen Häusern gibt es eine Wickelmöglichkeit für Babys.

    • Haus Beuth, Raum A 108
    • Haus Gauß, Raum B 012
    • Haus Grashof, Raum C 031, C 141
    • Haus Bauwesen, Räume D E020 und D E042
    • Forum Seestraße, Raum F 266
    • Kurfürstenstraße, Raum 122a

    Auf dem Campus der Beuth Hochschule steht das in Bildungseinrichtungen international verbreitete WLAN ,,eduroam“ zur Verfügung. Nachdem Sie Ihr mobiles Gerät konfiguriert haben, können Sie das WLAN auch an Standorten aller teilnehmenden Einrichtungen des Eduroam-Verbundes nutzen.

    Nach oben

    Z

    In allen Hauseingängen finden Sie Terminals zur Zeiterfassung. Mitarbeitende müssen Dienstbeginn und -ende im System verbuchen. Auf der Webseite des Zeiterfassungssystems können Mitarbeitende Ihre Arbeitszeiten einsehen, nachtragen sowie Gleittage und Urlaub eintragen.

    Bei Fragen und Problemen rund um das Studium sind Studierende in der Zentralen Studienberatung an der richtigen Stelle.

    Nach oben